BUCH: Das große Boden-ABC

In ihrem neuen Praxis-ABC verrät Angelika Ertl auf spielerische Art und Weise all ihre Geheimrezepte für gesunde Böden im Kreislauf der Natur. Zahlreiche Ratschläge zeigen auf, wie man das „natürliche Bodenpersonal“ (Mikroorganismen, Pilze, Bodentiere & Co) im Garten nutzt und damit Humus aufbaut, gesunde Lebensmittel erntet und zudem auch noch das Klima…

weiterlesen

Naturschwärmerei – Beratung & Workshops

Naturschwärmerei – für eine nachhaltige Gartengestaltung Mit heimischen Wildpflanzen und verschiedenen Naturgartenelementen wie einem Totholzhaufen, dem „Wilden Eck“ oder einem Steinhaufen holen wir die Natur in unsere Gärten zurück. Mach aus deinem Garten ein Erholungsparadies und hauseigenen Bioladen mit Gemüse, Kräutern und Früchten! Mit einfachen Maßnahmen der Permakultur ist es…

weiterlesen

Mondblumenzeit – Kräuterspaziergänge

Die Kräuterpädagogin und Natur- und Wildnistrainerin Nicole Maurer veranstaltet mit ihrer Mondblumenzeit von März bis September regelmäßige, den verschiedenen Jahreszeiten angepasste Kräuterspaziergänge mit anschließender Kochwerkstatt. Für Firmen, Vereine, Familien etc können auch individuelle Kräuterwanderungen vereinbart werden. Des weiteren findet sich auf der Homepage neben einigen Pflanzenportraits auch eine kleine, feine…

weiterlesen

Mohoga Gemeinschaftsgarten

Der Mohoga Gemeinschaftsgarten (Bezirk Jakomini) entstand aus der Sehnsucht nach Gesellschaft und mehr Leben im Garten. Meine ehrenamtliche Tätigkeit bei Nachhaltig in Graz eröffnete mir neue Möglichkeiten. Neben Garteln ist das jährlich stattfindende Gartenfest mit Kräuterspaziergang, Essen aus dem Garten und vielem mehr genau mein Ding. MitmachenDu willst unbedingt Yacon…

weiterlesen

Nationalpark Garten – Global 2000

Sei dein eigener Nationalpark! Den Garten, Balkon oder auch nur das Fensterbrett zum „Nationalpark Garten“ machen und damit eigene Rückzugsorte für die Natur schaffen sowie der Artenvielfalt eine Heimat bieten! Wie gelingt das? Verzicht auf Pestizide Verzicht auf Kunstdünger Verwendung von torffreier Garten- & Blumenerde Förderung der Pflanzenvielfalt & Schaffung…

weiterlesen

Morgentaugärten (Selbsterntegärten)

Anmeldungen für 2019 sind noch möglich! Das 2015 in Linz vom Bio-Pionier Christian Stadler gegründete Urban Farming Projekt Morgentaugärten kam im Frühjahr 2018 auch nach Graz. Im letzten Anfangsjahr haben sich in Graz bereits 80 urbane Hobbygärtner gefunden und es dürfen noch mehr werden.  Mit den Morgentaugärten wird auch im dicht…

weiterlesen

WWOOF – Mithilfe am Bauernhof

World-Wide Opportunities on Organic Farms (kurz: WWOOF) ist ein weltweites Netzwerk, das Menschen zusammen bringt, die einen naturverbundenen Lebensstil auf dem Land führen – oder aktiv kennenlernen wollen. Im Zentrum stehen dabei Aufenthalte von freiwilligen Helfern auf Bio-Bauernhöfen oder Selbstversorgerhöfen. Zwischen WWOOFern und Hofbesitzern findet ein an ein Gastverhältnis angelehnter…

weiterlesen

Tomaten-Vielfaltsfest

Alljährlich findet Anfang September im Forum Stadtpark das Tomaten-Vielfaltsfest statt.  Alle Tomatenliebhaber*innen sind eingeladen und es dürfen auch eigene Sortenraritäten zur Verkostung mitgebracht werden. Auch 2018 war das fest gut besucht, mehr als 50 verschiedene Tomatensorten wurden verkostet und die ‚Beste‘ gewählt. Gemeinsam wird die faszinierende Vielfalt samenfester* Paradeiser in allen…

weiterlesen