Ausstellung Faserpflanzen

Botanischer Garten, 9. Juni bis 9. Juli 2022, freier Eintritt Sisal, Hanf und Kapokbaum sind Faserpflanzen, die in einer spannenden Ausstellung im Botanischen Garten Graz vor den Vorhang geholt werden. Die wichtigsten Faserpflanzen werden vorgestellt und auch unterschiedliche Materialien und Produkte, die aus ihnen gewonnen werden. Einige Pflanzen haben sich…

weiterlesen

GYBN Austria

Global Youth Biodiversity Network GYBN ist ein 2021 aus einer Gruppe aktiver GENERATION EARTH-Mitglieder gegründetes Netzwerk von jungen engagierten Menschen, das besonders für Biodiversitätsthemen brennt, hier Handlungsbedarf sieht und sich für die Erhaltung der Artenvielfalt einsetzt. Das längerfristige Ziel ist es, ein neues Netzwerk von inspirierenden jungen Menschen aufzubauen, die…

weiterlesen

Baum-Naturdenkmäler: Patenschaft und Schulprojekt

Es ist immer wieder schön, bei Spaziergängen auf alte Baumriesen zu stoßen, ihre Kraft zu spüren und in ihrem Schatten zu verweilen. Sie stehen oft schon seit hunderten von Jahren an einem Platz, wo es früher kaum Menschen gab. Die in die Jahre gekommenen Bäume könnten so einiges aus ihrem…

weiterlesen

Die Brennnessel-Jauche

Von Pflanzen für Pflanzen Das erste Grün spitzt aus dem Boden, auch frische Brennnesseltriebe sind schon zu sehen. Also rechtzeitig daran denken, einen wirkungsvollen, biologischen und noch dazu kostenlosen Dünger aus der Alleskönnerin Brennnessel für euren Garten vorzubereiten, denn nicht nur wir Menschen fördern unsere Gesundheit mit Heilkräutern, auch den…

weiterlesen

Lichtverschmutzung – zu viel Licht für Mensch & Tier

Lichtverschmutzung, light pollution, Lichtmüll, Lichtsmog Unter Lichtverschmutzung versteht man die Aufhellung des Nachthimmels durch menschengemachte, künstliche Lichtquellen. Das Licht wird oft nach oben abgestrahlt und in den Luftschichten der Erdatmosphäre gestreut. Das natürliche Licht wird durch das künstliche Licht verschmutzt. Über Städten sieht man dann häufig Lichtglocken oder Lichtkuppeln. Und…

weiterlesen

Weltwassertag – 22. März

Wasser ist die treibende Kraft der gesamten Natur. Leonardo da Vinci Der Weltwassertag wird jährlich am 22. März gefeiert und steht heuer unter dem Motto „Grundwasser: Das Unsichtbare sichtbar machen“ .Wasser gilt als Grundlage unseres Lebens. Wie können wir es richtig schätzen und schützen? Erstmals wurde der Weltwassertag auf Vorschlag…

weiterlesen

Trockenheit im Garten

Mach den Garten hitzefit! Extremwetterlagen haben durch die globale Erwärmung deutlich zugenommen, die Klimaveränderung ist bereits eine Tatsache, Hitzewellen, Dürren oder Starkregenereignisse betreffen nicht nur weit entfernte Regionen, sondern ganz konkret uns alle. Derzeit wartet man besonders im Süden und Osten der Steiermark auf dringend nötigen Niederschlag, es hat seit…

weiterlesen