Erntefrisch – Die Steirische Gemüsebox

Jede Woche wird von Erntefrisch eine Gemüse- und eine Salatbox mit einer bunten Mischung an saisonalen, regionalen und naturnah – mit Nützlingen gegen Schädlinge, in steirischer Erde – angebauten Produkten von Bauern aus der Umgebung zusammengestellt. Erntefrisch verbindet daher bewusste Konsumenten mit nachhaltig wirtschaftenden Landwirten. Lange Transportwege, Zwischenkühlung und Verpackungsmüll…

weiterlesen

Gelawi Holzapfel-Hof

Ernteanteile für die Saison 2019 noch verfügbar! Seit dem Jahr 2017 gibt es wunderbares Gemüse vom Holzapfel-Hof, einem alten Hof in Kainbach zu beziehen. Hier wird eine solidarische Landwirtschaft gelebt, die mit und für Konsumentinnen und Konsumenten wertvolle Lebensmittel, köstliches Obst und Gemüse produziert. Am Hof finden im Rahmen eines…

weiterlesen

Stadtbauernladen

Mitten in Graz haben wir seit dem Herbst 2006 die einmalige Gelegenheit, regionale Produkte von vielen verschiedenen heimischen Bauern einzukaufen. Möglich macht dies der Stadtbauernladen bei der Landwirtschaftskammer in der Hamerlinggasse 3. Nicht nur auf der Suche nach einem Geschenk wird man hier bestimmt fündig. Von rund 70 bis 80…

weiterlesen

Das Wunder von Mals

Der FilmEin kleines Dorf im Oberen Vinschgau wehrt sich gegen das stetige Vorrücken von Südtirols Apfelmonokulturen und damit gegen die Pestizide, die mit daher kommen – ‚Das Wunder von Mals‘ ist ein crowdfinanzierter unabhängiger Dokumentarfilm! Die Story Wir befinden uns im Jahr 2015. Ganz Südtirol wird von Monokulturen überrollt und…

weiterlesen

Biobauernhof Eierreich

Das Eierreich ist ein kleiner seit 2015 auch bio-zertifizierter Bauernhof in Kapfenberg, wo Bio-Eier und Bio-Nudeln mit viel Liebe selbst hergestellt werden und Landwirtschaft greifbar gemacht wird. Damit sollen nicht nur hochwertige und nachhaltige Lebensmittel produziert, sondern auch andere Landwirte ermuntert werden, nicht aufzugeben, sondern Nischen zu finden, um auch…

weiterlesen

Welternährungstag – 16. Oktober

Der Welternährungstag (auch Welthungertag) findet jedes Jahr am 16. Oktober statt und soll darauf aufmerksam machen, dass weltweit mehr als 800 Millionen Menschen, 11 Prozent der Weltbevölkerung, an Hunger leiden. Der Welternährungstag wurde 1979 eingeführt. Seither findet er jedes Jahr in verschiedenen Ländern statt. Der Tag wird genutzt, um auf…

weiterlesen

Ökologische Landwirtschaft Attendorf – Jugend am Werk

Biokiste für frisches Bio-Obst und -Gemüse sowie Kräuter Auf dem wunderschönen 1,3 ha großen Grund in Attendorf wird erwachsenen Menschen mit Behinderung von Jugend am Werk eine Ausbildung und ein Arbeitsplatz im biologischen Landbau geboten. Es wird hauptsächlich mit den Händen gearbeitet, Maschinen werden nur selten benutzt. Diese intensive Beschäftigung…

weiterlesen

Jamsession

urban jam for urban people Die Grazerin Andrea Possanner von Jamsession produziert kleine Köstlichkeiten aus Obst und Gemüse aus der Region: Fruchtaufstriche, Gelees, Honig, Sirupe, … von traditionell über raffiniert bis außergewöhnlich & ausgefallen – da ist für jeden etwas dabei! Die Rohstoffe kommen aus der direkten Umgebung. Am liebsten…

weiterlesen

Biokiste vom Biohof Lebenbauer

Der Biobauernhof Lebenbauer aus Hartberg liefert schon seit Jahren Biokisten nach Graz. Kurzinfo: Anerkannt biologisch wirtschaftend seit 1977. Gelenkte Kompostierung und praktische Anwendung der Erkenntnisse von Dr. Rudolf Steiner und Dr. Ehrenfried Pfeiffer. Man wählt bequem aus einer Liste (siehe unten die aktuelle Liste) die gewünschten Produkte aus und schickt…

weiterlesen