VomLand – Click&Collect-App und Abholboxen für Firmen

Beim jungen Landwirt Markus Freiinger und seinen beiden Teamkollegen Wolfgang Konrad und Christian Unger von „VomLand“ ist immer viel los. So ist unser Beitrag schon nach nicht einmal einem Jahr mit einigen Neuerungen zu ergänzen. Aber der Reihe nach: Vifzack-Preis 2022 – Voting Bitte dringend um eure Stimme bis zum…

weiterlesen

Bauernmarkt Reininghaus

Klein, aber fein ist er, der vor kurzem eröffnete Markt bei den Reininghausgründen. Im Moment stehen die Standler noch gegenüber der neuen Endstation der Straßenbahnlinie 4. Nächstes Jahr, nach Fertigstellung des Geländes, werden sie an einen sonnigen Platz im Reininghausquartier siedeln. Das Gemüse kommt von Markus Hausleitner aus Eichkögl. Sein…

weiterlesen

FairChain-Projekt + Veranstaltungstipp

Vom Acker bis zum Teller Die FH Joanneum erforscht im EU-Projekt FAIRCHAIN Lösungen für kürzere, innovativere und nachhaltigere Lebensmittelketten. Es sollen innovative technologische, organisatorische und soziale Lösungen für nachhaltigere Lebensmittelketten im Obst-, Gemüse- und Milchsektor in acht europäischen Ländern umgesetzt werden. Die FH JOANNEUM ist mit dem Institut Angewandte Produktionswissenschaften…

weiterlesen

Gesucht: Produktideen Obst & Gemüse

Ausschreibung innovative Produktideen aus regionalem Obst und Gemüse Du bist Landwirt*in, Gründer*in oder eine sonst in Ernährung interessierte Person und hast Ideen, wie man zB Äpfel, die nicht mehr als Tafelobst vermarktbar sind, zu Produkten entwickeln kann? Dann bewirb dich doch für die Workshopreihe „Entwickung von innovativen Produkten aus regionalem…

weiterlesen

TV-Doku: Nachhaltig essen – Geht das?

„Wir wollen nachhaltiger leben, und doch lassen wir den Großteil unseres Essens weit weg von uns zu Dumpingpreisen produzieren, nur um dann einen Gutteil davon wegzuwerfen. Tonnenweise landen gute Lebensmittel im Müll, während die Produktionsbedingungen in den Herstellerländern zu Sozialdumping und Armut führen. Verschwendung, Verschmutzung und Zerstörung scheinen die Leitmotive…

weiterlesen

Vielfalter vom Hügelland

Landwirtschaft mit Herz im Grazer Hügelland Theresa Oberrauter und Hannes Saueregger betreiben seit Anfang 2021 eine kleine Landwirtschaft in der Gemeinde Vasoldsberg, im steirischen Hügelland. Neben Berg- und Tellerlinsen werden auch Buchweizen, Hafer, Leindotter und Sonnenblumen angebaut. Der kleine Hof wird biologisch bewirtschaftet und befindet sich gerade in der Umstellungsphase.…

weiterlesen

TV-Doku: Die Schnitzelfrage: Billig oder Bio?

Link zur tvthek (Dauer: 48 Minuten): tvthek.orf.at (verfügbar bis zum Mittwoch, 3.11.2021) Lisa Gadenstätter blickt hinter die Hoftüren der Fleisch- und Eierproduktion. Das Schnitzel – eine der traditionellsten und beliebtesten Speisen unseres Landes. Nicht nur auf vielen Speisekarten quer durchs Land lässt es sich entdecken, auch auf den heimischen Esstischen…

weiterlesen

APP – Too Good To Go in Graz

1/3 aller Lebensmittel wird verschwendet. In Österreich werden jährlich rund 577.000 Tonnen genießbare Lebensmittel unnötig weggeworfen, obwohl sie bei rechtzeitigem Konsum noch genießbar wären. Diese Verschwendung schadet dem Klima (Wasser- und Flächenverbrauch, CO2-Ausstoß, Pestizide, …) und ist für Unternehmen (wie auch für Kunden) teuer. Seit August 2019 gibt es auch…

weiterlesen

Planung FoodCoop Eggenlend

Im Grazer Stadtteil Eggenlend (Bezirke Eggenberg und Lend) soll eine neue FoodCoop* entstehen. Interessierte treffen sich bereits regelmäßig, um die Einkaufsgemeinschaft gemeinsam zu gestalten. Am 27.10. findet das nächste Treffen statt – Neuzugänge sind herzlich eingeladen, in die Planung einzusteigen. *Eine FoodCoop ist eine Gemeinschaft von Menschen, die gemeinsam gute…

weiterlesen