Slow Food

Slow Food ist in unserer schnelllebigen Zeit zum einen der begriffliche Gegensatz zu Fast Food. Dahinter steht aber auch die gleichnamige Organisation, die sich für regionales, bewusstes Essen mit Genuss einsetzt und ihren Ursprung in Italien hat. Der Bewegung geht es weiters um den Erhalt heimischer pflanzlicher und tierischer Produkte,…

weiterlesen

Schubert Kino

Auch Kinos können nachhaltig betrieben werden – das Schubert Kino zeigt es vor Im Jahr 2023 feiert das Schubert Kino im Herzen der Grazer Altstadt sein 100-jähriges Bestehen. Viele anspruchsvolle, europäische Filme, aber auch Familienkomödien und Thriller haben in dieser Zeit die Kinobesucher*innen zum Lachen und Weinen gebracht. Stolz kann…

weiterlesen

Allerleierei in Laßnitzhöhe

Allerhand Gutes von Land und Wirt Für die Allerleierei haben sich der Wirt Christian Eisenberger und Hotelier Stefan Liebmann zusammengetan, um bewusstes Einkaufen regionaler Produkte – sogar am Wochenende – in Laßnitzhöhe zu ermöglichen. Kochen tun sie beide gerne, was die Gäste bei den täglichen Mittagsmenüs schmecken können. Regionales Sortiment…

weiterlesen

Tischlein deck dich

Vegetarisch, veganes Restaurant mit regionalem Shop Das „Tischlein deck dich“ entwickelte sich langsam, aber stetig weiter. Angefangen hat alles, als sich Martina Nittel mit einem Shop für Küchenutensilien 2009 in der Kaiserfeldgasse selbständig machte. Hier begann sie zum ersten Mal zusätzlich vegetarische Suppen anzubieten. Das kam in der Nachbarschaft sehr…

weiterlesen

Heidenspass

Ein wahrer Vorreiter in Sachen Upcycling ist das Social Business Heidenspass in der Griesgasse 8 Hier können Jugendliche bereits seit 2006 eine sinnvolle Beschäftigung finden, die möglichst auch noch Spaß macht. Aus „Müll“ fertigen die MitarbeiterInnen bei Heidenspass wirklich tolle Stücke. Produkte fertig oder auf Bestellung Je nach verfügbaren Materialien fertigen die…

weiterlesen

Hofkäserei Deutschmann

Franz Deutschmann betreibt seine Bio-Hofkäserei seit über 30 Jahren und setzte von Anfang an auf die ausschließliche Verwendung von Bio-Rohmilch und traditionelles Handwerk für seinen Bio-Käse. Weder „Bio“ noch „Nachhaltigkeit“ waren damals noch große Themen, doch davon ließ sich Deutschmann nicht beirren: Mit Produkten wie dem „Bio-Fasslkäs“, dem „Bio-Camembert“ oder…

weiterlesen

Geschirrmobile in der Steiermark

Feiern ohne umweltschädigende Nachwehen Essen aus richtigen Tellern, aus echten Gläsern und mit echtem Besteck schmeckt nicht nur besser und fühlt sich besser an, sondern schont auch die Umwelt. Deshalb ist es auch besonders für große Feste und Veranstaltungen empfehlenswert, Geschirr, Gläser oder Mehrwegbecher und Besteck zu mieten, anstatt Wegwerfprodukte…

weiterlesen

KochGenussAtelier

Biogenüsslich speisen in der Sporgasse In wenigen Lokalen gibt es die Möglichkeit, durch und durch möglichst regional, saisonal und biologisch verköstigt zu werden. Im kleinen, aber feinen Kochgenussatelier in der Sporgasse 32 wird dieser Wunsch erfüllt. Der Gastrobetrieb ist biozertifiziert und somit kommen vom Aperitif über das Mittagsmenü bis hin…

weiterlesen