Zusammenarbeit / Mediadaten

Warum tun wir das, was wir tun?

Um möglichst viele Menschen zu erreichen und sie zu nachhaltigem Leben, Handeln und Engagement zu inspirieren! Dies funktioniert unserer Erfahrung nach am besten mit ehrlicher beständiger Arbeit, mit Authentizität, auf Augenhöhe und mit ganz viel Gespür. Dadurch konnten wir uns bereits seit 2017 eine große Leserschaft aufbauen, die uns und unseren Beiträgen vertraut.

Zielgruppe:

Die Leser*innen von nachhaltig-in-graz.at sind an vielfältigen Themen der Nachhaltigkeit interessierte Menschen, mit Fokus auf Graz, aber auch darüber hinaus. Sie sind auf der Suche nach Informationen, Anregungen, Veranstaltungstipps oder auch Gleichgesinnten. Für nachhaltige Unternehmen ist daher unsere Leserschaft die optimale Zielgruppe.

„Nachhaltig in Graz“ im Internet/Statistik:

  • Gründungsdatum: Ende Februar 2017
  • 30.000 – 45.000 Leser*innen monatlich (Zeitraum 2020)
  • 165.400 Seitenaufrufe pro Monat (Zeitraum 2020)
  • Veröffentlichte Beiträge: rund 1.000
  • 8.430 Abonnent*innen auf Facebook
    • 81% weiblich, 18% männlich
    • großteils aus Graz
    • 18-24 Jahre: 7%
    • 25-34 Jahre: 28%
    • 35-44 Jahre: 21%
    • 45-54 Jahre: 15%
    • 55-64 Jahre 8%
    • 65+ Jahre: 3%
  • 3.320 Follower auf Instagram
  • 1.780 Newsletter-Abonnenten
  • App-Downloads: rund 1.100
  • Wir sind auch Admins folgender Facebook-Gruppen:
    • Zero Waste Graz: 5.365 Mitglieder
    • Nachhaltiges Graz: 3.790 Mitglieder
    • Offene Bücherregale Graz und Umgebung: 2.650 Mitglieder
    • Nachhaltig-in-Graz-Laden: 3.800 Mitglieder

Zusammenarbeit

Nachhaltig-in-graz.at ist offen für folgende Kooperations- und Werbemöglichkeiten im Bereich Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz:

  • Erstellen redaktioneller Beiträge und Bewerbung von glaubhaft nachhaltigen Unternehmen, Produkten, Dienstleistungen oder Veranstaltungen. Wir gehen nur Kooperationen ein, die unserer persönlichen Überzeugung entsprechen und die zu unserem Blog und unseren Leser*innen passen.
  • Verlinkung zur App „Nachhaltig in Graz“
  • Social Media Präsentation (Facebook & Instagram)
  • Erwähnung im Newsletter
  • Aufnahme von Veranstaltungen in unseren Terminkalender
  • Gastbeiträge: Nur wenn passend und nur von regionalen Autor*innen, sofern „die Chemie und Zusammenarbeit stimmt“

Wichtige Infos zu einer respektvollen Kooperation

  • Nachhaltigkeit soll kein Argument für permanent unbezahlte Werbung sein. Wir steckten und stecken viel unbezahlte Arbeit in den Aufbau dieses Blogs. Auch nachhaltige Unternehmen sollten ein Werbebudget kalkulieren und haben leider oft weniger Bedenken, dieses direkt an Marc Zuckerberg zu überweisen, als an einen gemeinnützigen Grazer Verein, der seit fünf Jahren die Grazer Nachhaltigkeitsszene bereichert und erweitert. Dieses in uns investierte Geld kommt direkt wieder euch zugute, weil es auch unser Überleben sichert.
  • Influencer-Marketing ist ein sehr wirkungsvolles Werbe-Instrument für Unternehmen, da die Influencer/Blogger*innen einen persönlichen, über lange Jahre mühsam aufgebauten, vertrauensvollen Zugang zu ihrer Community haben.
  • Nach mittlerweile fast fünf Jahren wissen wir, wie werbewirksam unsere Reichweite ist und welchen Profit gewinnorientierte Unternehmer daraus schlagen können. Wir kurbeln den Verkauf eurer Produkte an, erhöhen die Bekanntheit eurer Unternehmen, akquirieren potentielle Veranstaltungs-Bucher*innen und informieren via Website & App zB auch alle neu nach Graz Gezogene über die nachhaltigen Möglichkeiten in unserer Stadt – kurz: Wir erhöhen den Umsatz der nachhaltigen Unternehmen!
  • Eine Vergütung in Form von Gutscheinen, Verlinkungen oder Produkten ist KEINE faire Bezahlung und keine ausreichende Wertschätzung für unsere Arbeitszeit.
  • Wir ersuchen darum, uns keine Warenproben ohne vorherige Kontaktaufnahme und Absprache zuzusenden. Dies schon allein deshalb, weil wir bewusst konsumieren und Unnötiges immer vermeiden wollen.
  • Wir sind weder an Affiliate-Kooperationen, noch an Link-Tausch oder Link-Kauf interessiert.

Kontakt

Du möchtest mit uns wertschätzend arbeiten und unseren Blog und unsere Reichweite als Werbeplattform nützen? Dann melde dich bei Bea: bea@nachhaltig-in-graz.at Vielen Dank!

Weitere Informationen

Kommentare sind geschlossen.