Österreichs erstes Wertschätzungszentrum

Auf einem Gartengrundstück im Bezirk Lend, an der Ecke Wienerstraße/Leutzenhofgasse haben Natur.Werk.Stadt hosted by |naturschutzbund| Steiermark, Pfadfinder und Pfadfinderinnen Steiermark sowie das Jugendzentrum „ECHO“ hosted by JUKUS einen besonderen Ort für die Begegnung von Menschen und Natur in der Stadt geschaffen. „Vogelgezwitscher, eine Wiese im Sonnenschein, das leise Plätschern eines…

weiterlesen

150 Jahre bergverliebt – Alpenverein Graz

Seit 150 Jahren steht der Alpenverein dafür ein, Berglandschaften zu schützen und Wege instand zu setzen und zu erhalten. Aber auch Klimaschutz, Gletscherbeobachtung und viele soziale Aspekte fließen in die wichtige Arbeit der ehrenamtlichen Mitglieder des Alpenvereins ein. Im Vordergrund steht natürlich der Spaß an der Sache. Bei zahlreichen Touren…

weiterlesen

16. Green Belt Camp 2020 – Einsatz für die Natur

Gastbeitrag von Kerstin V. – vielen Dank! Jeder kann sich ehrenamtlich für die Natur engagieren. Auf der Webseite des Naturschutzbundes Österreich lassen sich unter „Mithelfen und Mitarbeiten“ viele tolle Projekte und Aktionen finden. Die Einsätze finden in allen Bundesländern statt und dauern unterschiedlich lange, von einem Tag bis zu einer…

weiterlesen

Augarten – jetzt noch mitreden!

Beteiligungsprozess Augarten Seit Jänner dieses Jahres sammelt die Stadt Graz bei der Neugestaltung des Augartens Anregungen und Wünsche unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen. Die Palette reicht von Befragungen der ParknutzerInnen über Interviews mit Fachleuten, AnrainerInnen, Betrieben und Schulen über einen Kinderworkshop und Jugendzentren bis hin zu einem Sonderspaziergang für RollstuhlfahrerInnen. Aufgrund von Corona…

weiterlesen

Schau auf’s Land: Nachhaltiges Reisen in Österreich

Passend zum Start der Sommerferien sind bestimmt viele LeserInnen auf der Suche nach einem Urlaubsziel oder einer Urlaubsroute, heuer idealerweise in Österreich. Mit „Schau auf’s Land“ gibt es eine Plattform, die nicht den kommerziellen Tourismus fördern möchte, sondern einen Mehrwert schaffen will, indem nachhaltiges Reisen ermöglicht wird. Die Plattform basiert…

weiterlesen

vorfreude.kaufen – Zur Unterstützung von österreichischen Gastronomiebetrieben

Die Ausbreitung von Corona hat für die österreichische Gastro-Szene schwerwiegende Auswirkungen, denn sämtliche Betriebe müssen bis auf weiteres (geplant ist derzeit Mitte Mai 2020) ihre Gasträume geschlossen halten und können nur für Lieferung oder Abholung kochen. Dies bedeutet, dass die Restaurants, Bars, Gasthöfe etc. mit Umsatz-Ausfällen auf unbestimmte Dauer zu…

weiterlesen

Verantwortungsvoll Reisen

Reisen bildet, verbindet und bereichert. Andererseits ist ein nachhaltiges Reisen mit Flugzeug, Kreuzfahrtschiffen und riesigen Hotelketten schlicht unmöglich, bessere Alternativen zu finden oft eine große und zeitlich anspruchsvolle Herausforderung. Hier setzt die Niederösterreicherin Anna Kodek nach jahrelanger Beschäftigung mit ihrem Lieblingsthema an: Sie will durch Vorträge, Workshops, Reise Newslettern sowie…

weiterlesen

Naturparke Steiermark

Gewisse Gebiete der Steiermark wurden von der Steiermärkischen Landesregierung unter besonderen Schutz gestellt und mit dem Prädikat „Naturpark“ ausgezeichnet. Die sieben Naturparke in der Steiermark Almenland Steirische Eisenwurzen Mürzer Oberland Pöllauer Tal Sölktaler Südsteiermark Zirbitzkogel-Grebenzen repräsentieren charakteristische und ökologisch wertvolle Kulturlandschaften wie artenreiche Weinberge, Almen, waldreiche Teich- und Fluss-Gebiete oder…

weiterlesen

Naturfreunde Graz & Johann-Waller-Hütte (Schöckl)

Am Sonntag, 25. August 2019 findet der Grazer Naturfreundetag statt: Es wird gemeinsam (bei jedem Wetter und in zwei verschiedenen Längen) auf den Schöckl gewandert, danach gibt es ein gemütliches Beisammensein in der Johann-Waller-Hütte. Interessenten an einer Naturfreunde-Mitgliedschaft sind herzlich willkommen! Details zum Naturfreundetag: Grazer Naturfreundetag Naturfreunde Österreich Die Naturfreunde…

weiterlesen