Elektro-Camper – Crowdfunding

Crowdfunding Aufruf für den E-Camper E-Luise (bis 19.7.) Mit ihrer Plattform Schau aufs Land haben Karin, Christian und Leonard schon Camping-Begeisterte und nachhaltige Bauernhöfe für Kurzaufenthalte zusammengebracht. Nun wollen sie mit einem neuen Projekt aufzeigen, wie wir in Zukunft umweltfreundlicher reisen können, ohne dabei wertvolle Ressourcen zu verschwenden. Luise ist…

weiterlesen

Petition – Pfandsystem auf Filterzigaretten

Zigaretten sind die am häufigsten in die Umwelt entsorgten Objekte. Täglich landen unzählige Zigarettenstummel in unseren Grünanlagen, Gewässern und auf den Straßen. Hinzu kommt eine auch nicht unbeträchtliche Menge von Zigarettenverpackungen, die ebenso achtlos in die Landschaft geworfen werden. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Zigarettenreste ein erhebliches ökologisches Problem darstellen. Die…

weiterlesen

Globales Lernen und Praxis im Schulgarten

Globales Lernen am Praxisbeispiel Permakultur Im Herbst 2022 startet ein ganz besonderes Projekt, das Schulen dabei unterstützt, die Themenbereiche Globales Lernen, Umweltbildung und Praxis im Schulgarten miteinander zu verknüpfen. Arbeiten zu Projektthemen aus dem Materialkoffer, den Schulgarten im Schulalltag integrieren bzw. kleine Forscherprojekte umsetzen, stehen ein Jahr lang am Stundenplan.…

weiterlesen

„Mein Jahrhundertbaum“ – Fotowettbewerb 2022

Bäume sind im Zuge des Klimawandels für Mensch und Natur unter anderem unverzichtbare Schattenspender und Klimaanlage. Bei einem Fotowettbewerb von CEWE und Natur im Garten steht der Baum nun im Mittelpunkt. Dabei kannst du mit deiner Teilnahme am Fotowettbewerb Aufmerksamkeit für dieses wichtige Umweltthema erzielen und zugleich tolle Preise gewinnen.…

weiterlesen

Naturschaugärten Steiermark

𝗔𝗺 𝗦𝗼𝗻𝗻𝘁𝗮𝗴, 𝟮𝟲. 𝗝𝘂𝗻𝗶 2022 gibt es bei einem „Tag der offenen Tür“ die Chance, einen oder mehrere der schönen steirischen Naturschaugärten zu besuchen. Sie werden betreut von der Organisation „Natur im Garten“ Steiermark, die Menschen, Betriebe, Bildungseinrichtungen und Gemeinden dabei unterstützt, ihre Gärten und Grünräume naturnah zu gestalten &…

weiterlesen

Unser Bauerngarten – Bio-Gemüse aus Graz

Eine Marktgärtnerei in Graz-Ragnitz Zwischen Weiden und Bienen, auf kleiner Fläche und unter freiem Himmel, inmitten der Stadt bauen Bernhard und Johanna Steinhauszer Gemüse an. Johanna und Bernhard sind Teil einer Generation, die mit der größten Krise der Menschheit zu kämpfen hat: der Klimakrise. Die Arbeitsweise der Marktgärtnerei ist für…

weiterlesen

Voten für Veganini-Schulprojekt!

Eure Stimme ist gefragt – bitte voten! Der 3. Jahrgang der HLA Grazer Schulschwestern beschäftigte sich im Rahmen des Projekts „Veganini – Zieh die Wurzel aus deinem Fleischkonsum“ intensiv mit dem Trendthema Vegetarismus. Nun haben sie das Veganini-Projekt beim Nachhaltigkeitsaward der Hagelversicherung eingereicht. Für die besten Einreichungen winkt ein Preisgeld…

weiterlesen

Foodcoop KrautkOOPf

Gemeinsam Lebensmittel einkaufen – regional, biologisch, nachhaltig Die Grazer Foodcoop KrautKOOPf ist eine Lebensmittelkooperative: Ein Zusammenschluss von Personen und Haushalten, die selbstorganisiert biologische Produkte von lokalen Bauernhöfen und ausgewählten Betrieben per Sammelbestellung beziehen. Nächstes Infotreffen: Am Dienstag, 14. Juni 2022 findet um 17 Uhr das nächste Info-Treffen für interessierte Personen…

weiterlesen

Waldherr, Vollkorn-Bio-Bäcker

(Wert-)Volles Korn, 100% Bio, frische, regionale Zutaten und handwerkliche Zubereitung sorgen in der Waldherr Bäckerei für Qualität und besten Geschmack. 1994 hat sich der biozertifizierte Familienbetrieb aus Kleinhöflein bei Eisenstadt als erste Bäckerei Österreichs auf das Vollkorn-Bio-Vollsortiment spezialisiert. Die drei wichtigsten Getreidesorten – Dinkel, Roggen und Weizen kommen zu 100%…

weiterlesen