Re-Use Friday & Saturday

Wiederverwertbares kann im Zeitraum vom 05. März bis 29. Oktober 2021 wieder kostenlos im Recycling Center in der Sturzgasse abgegeben werden. Zum Freitag gesellt sich in den Monaten März, April und September auch der Samstag hinzu, an dem alte Gegenstände gesammelt werden, um sie wieder nutzbar zu machen. Ob ein…

weiterlesen

Fanny&mari: Möbel nachhaltig verwandelt

Alte Möbel, Lampen, Uhren und andere Gebrauchsgegenstände in ihrer Schönheit zu erhalten und mit Hilfe guter Ideen wieder neues Leben, vielleicht sogar neuen Nutzen, einzuhauchen – das ist die Leidenschaft von Fanny&mari. In handwerklicher Qualitätsarbeit, mit Liebe und Humor, entstehen lebendige Unikate – “Stücke für Menschen, die wissen, was sie…

weiterlesen

Möbelrestauration per arte

Lieblingsstücke erstrahlen in neuem Glanz Eine neue Nachhaltigkeitswerkstatt dient als Arbeitsstätte für die Aufbereitung von alten Möbelstücken und Antiquitäten. Mit viel Detailgenauigkeit und Liebe zum Handwerk werden in die Jahre gekommene Lieblingsstücke zu kunstvollen Hinguckern. Durch dieses Projekt verhindert das fachkundige Team, dass alte Möbelstücke entsorgt werden. KundInnen wiederum freuen…

weiterlesen

ReUse-Cafés der Caritas

Das Paulschlössl ist wohl das bekannteste der ReUSe-Cafés der Caritas in Graz. Mitten im Augarten sind hier Gemütlichkeit, regionale Produkte und upgecyceltes Mobiliar miteinander vereint. Gleichzeitig sind sowohl dieses als auch alle anderen Caritas-Cafés Beschäftigungsprojekte für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen.Mit einer Tasse Kaffee, Mehlspeisen und anderen Köstlichkeiten in einem ReUse-Café…

weiterlesen

Upcycling und Re-Use-Werkstatt la vida Graz

In diesem Nachhaltigkeitsprojekt von pro mente Steiermark werden Alt- und Abfallstoffe wie Holz-, Alu- und andere Reste aufbereitet und zu neuen Gebrauchs- und Deko-Gegenständen verarbeitet. So entstehen aus vermeintlich nutzlosen Dinge, die im Regelfall entsorgt werden, neue, originelle Dinge. Mit viel handwerklichem Geschick, Kreativität und Ideenreichtum entstehen Liebhaberstücke, die sodann…

weiterlesen

Die Kunst des Unsichtbaren – Kunststopferei Illy

Seit 1964 gibt es in der Grazer Steyrergasse 45 diesen eher unscheinbar wirkenden Laden. Das Eingangsportal hat damals vermutlich genauso ausgeschaut wie heute. Die schönen Vorhänge sind sicher jüngeren Datums. Sie erzählen von dem feinen alten Handwerk, das hier ausgeübt wird: der Kunststopferei. Sabine Hüttgraber, die jetzige Inhaberin, war ursprünglich…

weiterlesen

Nachhaltig Geschenke verpacken

Schenken bringt zu Weihnachten umso mehr Freude, wenn man sich schon im Vorfeld Gedanken über die richtige Verpackung macht. Sicher ist es vielen bewusst, dass Weihnachten sowie andere Festivitäten auch ein Mehr an Müll bedeutet. Gekauftes Geschenkpapier wird nicht nur mit hohem Energieaufwand hergestellt, es wird auch häufig mit chemischer…

weiterlesen

Petition für faire und nachhaltige Digitalisierung in Schulen

Das Thema Digitalisierung in der Schule ist im neuerlichen Lockdown gerade wieder hoch aktuell. Neben vielen sozialen Fragen drängt sich hier natürlich auch das Thema der Nachhaltigkeit auf: bei der Produktion und Entsorgung von digitalen Geräten gibt es eine Reihe von schwerwiegenden Problemen: Raubbau von Bodenschätzen, schlechte Arbeitsbedingungen in Fabriken,…

weiterlesen