„Mein Jahrhundertbaum“ – Fotowettbewerb 2022

Bäume sind im Zuge des Klimawandels für Mensch und Natur unter anderem unverzichtbare Schattenspender und Klimaanlage. Bei einem Fotowettbewerb von CEWE und Natur im Garten steht der Baum nun im Mittelpunkt. Dabei kannst du mit deiner Teilnahme am Fotowettbewerb Aufmerksamkeit für dieses wichtige Umweltthema erzielen und zugleich tolle Preise gewinnen.…

weiterlesen

Voten für Veganini-Schulprojekt!

Eure Stimme ist gefragt – bitte voten! Der 3. Jahrgang der HLA Grazer Schulschwestern beschäftigte sich im Rahmen des Projekts „Veganini – Zieh die Wurzel aus deinem Fleischkonsum“ intensiv mit dem Trendthema Vegetarismus. Nun haben sie das Veganini-Projekt beim Nachhaltigkeitsaward der Hagelversicherung eingereicht. Für die besten Einreichungen winkt ein Preisgeld…

weiterlesen

Grazer Umweltpreis 2022 – Klimaexpert:in gesucht!

Grazer Umweltpreis 2022 für Klimaprojekte mit Kindern und Jugendlichen Klimaschutz ist Dir wichtig? Du bist engagiert und hast schon Klimaschutzprojekte umgesetzt? Dann mach mit beim Umweltpreis Graz 2022! Bei der Ausschreibung des Umweltpreises Graz zum Thema „Klimaexpert:in gesucht“ suchen wir nach nachhaltigen, kreativen und innovativen Klimaschutzprojekten, welche mit/von Kindern und Jugendlichen umgesetzt wurden.…

weiterlesen

KlimaAward für VWAs und Diplomarbeiten

Das Klimabündnis, eine globale Partnerschaft zum Schutz des Klimas, vergibt eine Prämie für die besten vorwissenschaftlichen Arbeiten zum Thema Klimaschutz. Bist du gerade dabei, deine VWA oder Diplomarbeit in einem der folgenden Bereiche fertigzustellen? Dann könntest auch du deine Arbeit einreichen und eine Prämie gewinnen! Folgende Themen sind zugelassen: Klimapolitik…

weiterlesen

Erdreich – Der Preis für nachhaltige Boden- und Flächennutzung

Der Erdreich-Bodenpreis richtet sich an alle, die sich aktiv für den Bodenschutz einsetzen: Einzelpersonen, Gemeinden und Städte, Institutionen, Vereine und Unternehmen Kategorien: Bodengesundheit – Nachhaltige Verbesserung von Boden und Bodenfruchtbarkeit Flächensparen – Effizienter und sparsamer Umgang mit Flächen Flächenrecycling – Revitalisierung von Brachflächen Partizipation – Einbindung von Bürger:innen zum vorbildlichen…

weiterlesen

VCÖ-Mobilitätspreis 2022

Aufbruch in der Mobilität Projekte & Ideen gesucht! – Frist: 1.6.2022 Wie in den Vorjahren findet auch 2022 wieder der große Wettbewerb für klimaverträgliche Mobilität und nachhaltigen Gütertransport in Österreich statt. Das Ziel des VCÖ (Verkehrsclub Österreich) ist die Verkehrswende. Mit dem Wettbewerb soll veranschaulicht werden, dass diese auch durchaus…

weiterlesen

BNE-Auszeichnung 2022

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Österreich sichtbar machen Passende Bildungsprojekte, die zu einer lebenswerteren Welt beitragen, können in den folgenden Kategorien bis zum 1. Mai 2022 für die BNE-Auszeichnung 2022 eingereicht werden: Kooperieren Mobilisieren Transformieren Projekte, die in den Vorjahren 2016 bis 2019 sowie 2021 bereits einmal eingereicht wurden,…

weiterlesen

Österreich radelt …

Jeder Kilometer zählt! Am 20. März 2022 startete zum vierten Mal die Initiative Österreich radelt (Vorjahre: „Österreich radelt zur Arbeit“). Diese Kampagne möchte mehr Menschen motivieren, mit dem Fahrrad zu fahren und so dazu beitragen, den Radverkehrsanteil in Österreich zu erhöhen. Die größere Idee, die dahintersteckt, ist ganz klar der…

weiterlesen

proAct Jugendgemeinderat Graz

proAct ist ein Jugendbeteiligungsprojekt der Stadt Graz und wird vom Jugendtreffpunkt Dietrichskeusch’n durchgeführt. Im Rahmen von proAct haben Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 21 Jahren mit Lebensmittelpunkt (also Wohnsitz, Schule, Ausbildung etc.) in Graz die Möglichkeit eigenständig Projekte zu planen, durchzuführen und darüber zu entscheiden, welche der eingereichten…

weiterlesen

Gerecht leben – Fleisch fasten

Weniger Fleisch. Mehr Lebensqualität. Für alle. Die Initiative „Gerecht leben – Fleisch fasten“ greift die alte katholische Tradition des Verzichts auf Fleisch in der Fastenzeit (2.3.-16.4.2022) wieder auf, ist aber auch ein starkes Zeichen der Solidarität mit der ungeteilten Würde aller Menschen weltweit und ein Beitrag zum Schutz der Schöpfung.…

weiterlesen