Online-VOTING für Couragette – den Grünen Preis für Graz 2018!

Wir bitten um eure Hilfe! Liebe Nachhaltig-in-Graz-Freundinnen und Freunde! Wir sind in der Kategorie „Umwelt und Nachhaltigkeit“ nominiert zur Couragette Graz (dem Ehrenamtspreis der Grazer Grünen) und würden ihn nun auch gerne gewinnen. Das Geld (€ 2.500,–) könnten wir wirklich gut gebrauchen (Miete samt allen Nebenkosten für unseren Verschenkladen, für…

weiterlesen

Couragette – der Grüne Preis für Graz

Die Grazer Grünen belohnen Courage und Engagement auch heuer mit der COURAGETTE, dem Grünen Preis für Graz, der mit 2 mal € 2.500,- dotiert ist. Grazer Initiativen können in folgenden Kategorien ihre Projekte einreichen: Umwelt und Nachhaltigkeit oder Menschenrechte und solidarisches Stadtleben Mehr Informationen: https://tinyurl.com/ycyktu7u Einreichformular: https://www.couragette.at/ Einreichfrist: bis zum…

weiterlesen

ÖGUT-Umweltpreis 2018

Wir waren nominiert! Die ÖGUT ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation, die sich seit mehr als 30 Jahren für eine nachhaltige Ausrichtung von Wirtschaft und Gesellschaft einsetzt. Als Plattform für diese Entwicklung vernetzt die ÖGUT mehr als 100 Organisationen und Institutionen aus Wirtschaft, Verwaltung und Umwelt. Seit 30 Jahren wird jährlich der…

weiterlesen

Wettbewerb Ernährungswandel 2018

Nachhaltige Ernährungssysteme Ihr seid in der Forschung und möchtet anderen Menschen Eure Ergebnisse und Erkenntnisse mitteilen? Ihr seid ein lokales Projekt, das sich für nachhaltige Ernährung einsetzt? Ihr habt ein Food-Start-Up gegründet und möchtet das Ernährungssystem damit ein Stück weit verändern? Ihr tragt Ideen in Euch, wie die Welt ein…

weiterlesen

European Award for Ecological Gardening 2019

Bereits zum dritten Mal wird dieser Preis durch die Aktion „Natur im Garten“ , in Kooperation mit „European Garden Association – Natur im Garten International“ sowie dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus für herausragende gärtnerische Leistungen in folgenden drei Kategorien vergeben: Kommunales Grün – ökologisch gestaltet und gepflegt Nutzerfreundliche Grünflächen…

weiterlesen

Jugendwettbewerb – ‚Jugendjargon goes Glasrecycling‘

Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb für junge Menschen ab der 9. Schulstufe. Gesucht sind Wortkreationen, originelle Sprüche und lustige Memes über Glasrecycling. Wie sagen’s die Jungen, wenn sie über Glasrecycling reden?  Für die drei besten Einreichungen winken Geldpreise (€ 100,-, € 150,- bzw € 200,-). Teilnahme: Teilnahmeberechtigt: alle Schülerinnen…

weiterlesen

Wettbewerb „Abfallvermeidung macht Schule“ – ABGELAUFEN

Bis zum 19. Oktober 2018 können sich Schulklassen ab der 5. Schulstufe zu diesem Wettbewerb des BMNT (Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus) anmelden. Eingereicht können werden: bereits umgesetzte Projekte sowie Projektideen zur Abfallvermeidung und Ressourcenschonung. Die besten Projekte werden im November 2018 bei der Europäischen Woche der Abfallvermeidung vor den…

weiterlesen

Österreichischer Umweltjournalismus-Preis 2018 – ABGELAUFEN

Mit dem erstmals 2017 verliehenen österreichischen Umweltjournalismuspreis soll das Engagement von Menschen sichtbar gemacht werden, „die mit ihrer journalistischen Arbeit einen wichtigen Teil zur Meinungsbildung und damit Veränderung im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes beitragen. Der Preis soll helfen Medien, Öffentlichkeit und Unternehmen für Umweltthemen zu sensibilisieren und qualitätsvolle und…

weiterlesen

ÖGUT Umweltpreis 2018 – ABGELAUFEN

Bis zum 5. Oktober 2018 kann man sich für den ÖGUT 2018 (Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik) bewerben. Preisgelder bis zu € 20.000,- warten auf die Preisträger, die 2018 bereits zum 32. Mal in folgenden 5 Kategorien gewählt werden: Frauen in der Umwelttechnik: Frauen sind im Bereich der Umweltforschung unterrepräsentiert und…

weiterlesen

T-Mobile Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds (TUN-Fonds 2018) – ABGELAUFEN

Der TUN-Fonds (T-Mobile Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds) zählt zu den bedeutendsten österreichischen Umweltpreisen und vergibt jährlich € 50.000,– für innovative Projekte zur Lösung von Umweltproblemen und für nachhaltiges Handeln in Zusammenhang mit mobiler Kommunikation. Drei Preise werden vergeben (1. Platz € 20.000,- , 2. Platz € 15.000 und 3. Platz €…

weiterlesen