Masterlehrgang zur Angewandten Gemeinwohl-Ökonomie

Masterlehrgang Angewandte Gemeinwohl-ÖkonomieDauer: 4 SemesterStart: Herbst 2021 (Bewerbungsfrist: 30.6.2021)FH Burgenland & Studienzentrum SaalfeldenAbschluss: Master of Arts in Social SciencesLehrgangsgebühr: € 12.990,- (Ratenzahlung; Förderungen und Stipendien möglich)E-Mail: office@studienzentrum.atWebsite: https://aim.ac.at/programme/ma-angwandte-gemeinwohl-oekonomie/ Dieser Masterlehrgang wendet sich speziell an berufstätige Akademiker*innen bzw beruflich qualifizierte Erwachsene mit Interesse an gemeinwohlorientierter Ökonomie. „Der Lehrgang vermittelt Wege neuen…

weiterlesen

Digitaler Globus – Klimawandel sichtbar gemacht

Das Institut für Geographie und Raumforschung freut sich über eine ganz besondere Neuanschaffung für die Lehre: Einen digitalen Globus, der Informationen über die Klimadaten von 1870 bis 2199 (also wie entwickelt sich die globale Erwärmung bis 2199?), über die Kontinentalplattenverschiebung der letzten 570 Millionen Jahre sowie die Meeresströmungen in nur…

weiterlesen

Aktion Wildblumen 2021

Die Steiermark blüht auf! Mit der „Aktion Wildblumen“ will das Land Steiermark gemeinsam mit dem Naturschutzbund Steiermark die Gemeinden motivieren, Industrie- und Firmengrundstücke, Gemeindeflächen, Schulhöfe, öffentliche Räume, Böschungen, Ackerraine oder Hausgärten mit Wildblumen zu bereichern. Fast 200 Gemeinden aus allen steirischen Bezirken haben sich schon angemeldet. 25 Wildblumenarten werden vom…

weiterlesen

Klimameilen-Aktion 2021

Aktion für Schulen, Kindergärten und Freizeiteinrichtungen bis zur 7. Schulstufe Von März bis November 2021 können wieder umweltfreundlich zurückgelegte, autofreie Schul- oder auch Kindergartenwege gesammelt werden. Für jeden Weg ohne Auto kann eine Klimameile in Form eines Aufklebers ins persönliche Sammelalbum geklebt werden. Für eingesandte Sammelalben gibt es eine Urkunde…

weiterlesen

APP – GrazMobil

Seit Mitte 2018 kann man über die Ticket-App „Graz Mobil“ bargeldlos Fahrscheine für die Zone 101 der Grazer Öffis kaufen. 75.000 Mal wurde die App bereits heruntergeladen, rund 400.000 Fahrscheine (das sind 15% aller Tickets) wurden damit erworben. Via Gratis-App erhältlich sind derzeit folgende Tickets: Stundenkarte* 24-Stundenkarte* Wochenkarte Monatskarte Graz-72-Stunden-Ticket…

weiterlesen

Petition „Milka“

Milka, Schluss mit Ausbeutung! Greenpeace hat eine Petition gestartet, mit welcher der Milkakonzern aufgefordert wird, seine Lieferketten offen zu legen und nachzuweisen, dass Lieferanten keine Menschenrechtsverletzungen oder Regenwaldrodungen unterstützen. Link zur Greenpeace-Petition: https://wald.greenpeace.at/milka-schluss-mit-ausbeutung/ „Milka, die beliebteste Schokoladenmarke in Österreich, ist tief verstrickt in Umweltzerstörung und Ausbeutung. Hinter Milka steht der US-amerikanische…

weiterlesen

Health for Future Graz

Die Klimakrise ist in vielen Aspekten auch eine Gesundheitskrise! Wir Menschen spüren deren Auswirkungen bereits, auch in unseren Breiten. Wenn die globalen Temperaturen weiter steigen, bedeutet dies eine existenzielle Bedrohung der Menschheit und die größte Gefahr für die menschliche Gesundheit. Klimafreundliches Verhalten ist oft gleichzeitig der Gesundheit zuträglich. Eine Gruppe…

weiterlesen

Lidl – Rette mich Boxen für Gemüse & Obst

Seit kurzem bieten alle österreichischen LIDL-Filialen eine „Rette-mich-Box“ für „Obst und Gemüse, die der Originalverpackung entnommen wurden oder deren Aussehen nicht mehr zu 100% den optischen Vorgaben entsprechen“. Der Preis für einen gut gefüllten Karton? Nur € 3,- Wir finden, dass dies eine sehr gute und nachahmenswerte Aktion ist, die…

weiterlesen

Förderungen einer urbanen Begrünung

Die Stadt Graz fördert die Errichtung und den Erhalt von Gemeinschaftsgärten, die Beratung für Dach- und Fassadenbegrünung, die Errichtung von Dachbegrünungen (bei gewerblichen Hallen), die Errichtung von Fassadenbegrünungen und die Stadtbaumpflanzung. Errichtung und Erhalt von Gemeinschaftsgärten Neuanlage: Bis zu € 3.000,- Erhalt: jährliche Förderungen bis zu € 1.000,– sind möglich…

weiterlesen