Kleidertausch der Modellschule Graz – 19.12.2019

Im Rahmen des Klimaprojektes der Modellschule Graz in der Fröbelgasse 28 entstand die Idee, an der Schule einen Kleidertausch durchzuführen. Für die „Kleidertauschgönnung“ am 19.12.2019 hat „Nachhaltig in Graz“ die Schule mit einigen mobilen Kleiderständern sowie vielen Kleiderbügeln ausgestattet und diese sogar geliefert und wieder abgeholt. Die vom Tausch übrig…

weiterlesen

2M4K – Upcycling

Das Label: T(w)o Moms Fo(u)r Kids – 2M4K Ihr Motto: From Trash To Treasure Zwei Grazer Mütter, Anita und Nadine, die seit der Geburt ihrer ersten Kinder mit Leidenschaft handgefertigte Einzelstücke nähen. Begonnen haben sie nur für ihre Kinder und für sich selbst, mittlerweile nähen sie aber auch für andere.…

weiterlesen

DIY – Do it yourself – Waschmittel aus Kastanien

Umweltschonend UND kostengünstig Wäsche waschen? Die Rosskastanie ist unsere heimische Waschnuss. Exkurs zur indischen Waschnuss: Vielleicht habt ihr ja schon gehört, dass die Verwendung von Waschnüssen nicht zu empfehlen ist, weil … … sie mit dem Schiff oder mit dem Flugzeug von Indien oder Nepal hier her transportiert werden müssen. ……

weiterlesen

Serayla Couture – Braut-, Maturaball- und Abendmode (Kauf & Verleih)

Gewisse Kleider braucht man nur ein oder wenige Male im Leben – sie deshalb extra kaufen und jahrelang im Kasten hängen lassen? Mit Serayla Couture ist dies nicht notwendig. Hier kann man schöne Braut-, Maturaball- und Abendkleidung kaufen, nähen lassen (auch nach eigenen Entwürfen), aber eben auch ausleihen. Serayla Couture…

weiterlesen

Kleidertausch Frühlingsedition 2019 – Foto- und Videobericht

Unser Kleidertauschmarkt am 6. April 2019 hat wohl alle Rekorde gesprengt. ‚Kleidung, Schuhe, Schmuck, Taschen und Accessoires für Frühling und Sommer‘ war das Thema. Aber indem ja im Sommer 2018 auch schon viele andere Dinge hier in der Mohoga (Moserhofgasse) den Besitzer gewechselt haben (Verschenkladen in der Mohoga), waren auch unsere…

weiterlesen

Fast Fashion

Mode ist – nach der Erdölindustrie – jener Wirtschaftszweig, der unsere Erde am meisten verschmutzt. Fast Fashion – mit verheerenden Auswirkungen auf Mensch und Umwelt (vom Rohstoff bis zum Waschen der Kleidungsstücke) – ist zum Wegwerfprodukt geworden. Begriffsdefinition Der englische Begriff ‚Fast Fashion‘ tauchte erstmals in den 90er-Jahren auf und…

weiterlesen

Himal Hemp

Himal Hemp steht unter dem Motto globale Fairness. #togetherwegrow Die Produkte werden in direkter Kooperation mit einer Handvoll kleiner und mittlerer nepalesischer Betriebe zu fairen Preisen hergestellt, die etwa 50% über dem üblichen Niveau liegen. Gemeinsam wird laufend an Design und Qualität gearbeitet – selbstverständlich unter guten Arbeitsbedingungen vor Ort.…

weiterlesen

Stoffwechsel

Im Herbst 2018 eröffnete das bereits in Feldbach beliebte Bekleidungsgeschäft „Stoffwechsel“ auch einen Shop mitten in Graz in den ehemaligen Räumlichkeiten der Göttin des Glücks in der Hofgasse 3! Stoffwechsel verkauft ausschließlich Kleidung aus umweltschonender Rohstoffproduktion, hergestellt von Näherinnen und Nähern mit menschenwürdigen Arbeitsbedingungen, fairen Löhnen und sozialer Absicherung. Die…

weiterlesen

BrainyClothes

‚Brainy Clothes‘ – auf deutsch: g’scheites G’wand Die Jungunternehmer Patrick Plieschnig, Nina Wagner und Felix Reautschnig aus Graz-Gössendorf produzieren mit ihrem Label BrainyClothes modische T-Shirts, Hoodies und Accessoires in Bio-Qualität – aber zum Normalpreis. Die Produkte sind mit dem GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert und werden von der FWF…

weiterlesen