Dumpstern in Graz

Dumpstern, Dumpster diving, Containern oder Mülltauchen … … ganz egal, wie man auch dazu sagen möchte, es geht im Endeffekt immer darum, noch genießbare Lebensmittel aus dem Müll zu „tauchen“. Wie funktioniert das? Im Grunde ist Dumpstern ganz einfach: Nach Ladenschluss (also circa gegen 20:30 Uhr) werden die frei zugänglichen…

weiterlesen

vision müllfrei – Zero Waste Vorträge und Seminare

VISION MÜLLFREI – EVELYN RATH Zero Waste Vorträge & Seminare Sich von unnötigem Müll befreien wollen viele, doch wie geht das? Nicht nur in den eigenen vier Wänden, auch wirtschaftlich und gesellschaftlich ist Zero Waste ein Zukunftstrend. Evelyn Rath lädt als Vortragsrednerin und in Seminaren zum Querdenken ein und motiviert,…

weiterlesen

Earth Dinner – Samen der Solidarität

Geld erschaffen durch Konsumreduktion Die Idee ist zugleich einfach und genial: Durch eine bewusst ausgelassene Konsumhandlung wird Geld frei, das wiederum in ein nachhaltiges Projekt investiert werden kann. Der wesentliche Unterschied zu einer herkömmlichen Spende ist, dass für die Spender*innen dabei keine Kosten entstehen, da in Wirklichkeit das Geld, das…

weiterlesen

Stoffsackerl-Ständer Bioladen Farmer’s Ernte

Auch im Bioladen Farmer’s Ernte im Herz-Jesu-Viertel steht ein von der Manufaktur gefertigter Stoffsackerlständer. Gerade gestern wurde mir gesagt, dass er sehr gut angenommen wird und gebrauchte Stoffsackerl sowohl gebracht als auch genommen werden. Der Ständer wurde, wie die letzten auch schon, von der Manufaktur aus alten Lattenrosten gefertigt – jedes Stück…

weiterlesen

Ostern – Palmkätzchen

Auch wenn Ostern 2020 aufgrund des Corona-Virus nicht wie üblich gefeiert werden kann, sind doch bereits seit Wochen Ostersträuche auf den Grazer Bauernmärkten zu sehen. Daher möchte ich auch in dieser besonderen Zeit mit dem folgenden Beitrag in Erinnerung rufen, dass Palmkätzchen die erste Nahrungsquelle für Bienen und Falter sind.…

weiterlesen

Stoffsackerl-Ständer am Bio-Bauernmarkt Herz-Jesu-Kirche

Bei stürmischem Wind hat heute unsere liebe Veronika den nächsten Stoffsackerl-Ständer an den Markt gebracht. Dieses Mal erklärte sich der Biohof Stix bereit, den Ständer jedes Mal zum Markt zu transportieren und für die Aufstellung zu sorgen (dort gibt es leider keinen fixen Platz). Wir sagen ein herzliches Danke für…

weiterlesen

Stoffsackerl-Ständer am Bauernmarkt Lendplatz

Ganz besonders freut es uns, wenn die Bauernmärkte direkt auf uns zukommen und sich einen Stoffsackerl-Ständer wünschen. So geschehen gestern mit der Fleischerei Feiertag am Bauernmarkt Lendplatz. Nachdem sie erlebt haben, wie positiv die Reaktionen auf den erst kürzlich aufgestellten Ständer am Kaiser-Josef-Markt vor ihrem Marktstand sind, haben sie angerufen…

weiterlesen

Stoffsackerl-Ständer am Bauernmarkt Ragnitz

Seit heute, 24.1.2020 steht auch am Bauernmarkt in Ragnitz ein Stoffsackerl-Ständer, für uns von der Manufaktur aus alten Lattenrosten liebevoll upgecycelt. Wie funktioniert es? Genau wie bei den anderen Ständern: Einfach nicht mehr benötigte, saubere Stoffsackerl draufhängen oder bei Bedarf welche entnehmen/ausleihen! Bauernmarkt RagnitzRagnitzstraße 166, 8047 Ragnitz (bei der Pfarrkirche…

weiterlesen

2. Stoffsackerl-Ständer am Kaiser Josef Markt

Die Stoffsackerl-Ständer erfreuen sich großer Beliebtheit und daher werden es immer mehr. Gemeinsam mit der Manufaktur, die seit kurzem unseren Verein tatkräftig unterstützen (vielen Dank!), haben wir überlegt, wie wir die Ständer noch nachhaltiger beschaffen können. Unsere Lieblingsvariante ist derzeit der Ständer aus alten Lattenrosten! Seit heute steht bei der…

weiterlesen

Nachhaltige(re) Christbäume

„Zu fällen einen schönen Baum, braucht’s eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk‘ es, ein Jahrhundert.“ Eugen Roth Mit Pestiziden bespritzte Christbäume, aus Monokulturen stammend mit weiten Transportwegen … all dies belastet die Umwelt, nämlich Böden, Gewässer und Tiere. Wahrscheinlich ist der nachhaltigste Christbaum…

weiterlesen