Kräutersalz herstellen

Gerade im Herbst findet man manchmal im Garten verschiedene Kräuter, die nach dem letzten Schnitt noch einmal so richtig toll ausgetrieben haben. Man sieht ihnen die Erleichterung, dass die heißen, trockenen Tage des Sommers vorbei sind, förmlich an. Dieses Angebot der Natur sollten wir nutzen und daraus ein aromatisches Kräutersalz…

weiterlesen

Tipps zur Äpfelverwertung

Herbstzeit = Apfelzeit Es ist Herbst und das bedeutet, dass die steirische Apfelsaison im vollen Gange ist. Vom beliebten Kronprinz Rudolf, über Elstar bis hin zu Gala-Äpfeln – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Im Innenhof des Nachhaltigkeitsladens wächst die Goldrenette – eine sehr köstliche alte Apfelsorte! Wer einen…

weiterlesen

Suppenwürze selbst hergestellt

Hier findet ihr ein erprobtes Rezept für selbst hergestellte Suppenwürze Nächster Termin: Freitag, 16. September 2022, 15 bis 20 Uhr, GenussBauernhof Hillebrand, Bierbaum 43, 8141 Premstätten Herbstzeit ist Wurzelgemüsezeit! Auf unseren Grazer Märkten oder natürlich auch aus dem eigenen Garten kann man sich momentan damit sehr gut und frisch eindecken.…

weiterlesen

Schwarzer Holunder

Gastbeitrag von Nicole Maurer, Mondblumenzeit Nicole Maurer, Kräuterpädagogin und Natur- und Wildnistrainerin von Mondblumenzeit, gibt ihr Kräuterwissen und ihre Kräuterliebe gerne weiter. So bietet sie nicht nur Kräuterwanderungen mit kulinarischen Überraschungen an, sondern hat auch ein Kräuterkochbuch mit 85 Rezepten geschrieben („Wildkräuterliebe“ – Nicole Maurer, Freya-Verlag). Zudem informiert sie auf…

weiterlesen

Mondblumenzeit – Kräuterspaziergänge

Wilde Kräuter – wilde Küche – wilder Genuss Wildkräuterspaziergänge Die Kräuterpädagogin, Kochbuch-Autorin und Natur- und Wildnistrainerin Nicole Maurer veranstaltet mit ihrer Mondblumenzeit von März bis September regelmäßige, den verschiedenen Jahreszeiten angepasste Kräuterspaziergänge mit anschließender Kochwerkstatt. Ihr Wissen und ihre Liebe über die wunderbaren, kräftigen grünen Alleskönner und Wunder gibt Nicole…

weiterlesen

Pesto aus Karottengrün

Leaf-to-Root-Rezept – Wurzel-zur-Blüte-Rezept – Zero-Waste-Küche Superschnelles „Wurzel-zur-Blüte-Rezept“ aus heimischen Zutaten mit Karottengrün, zu schade, um es auf den Biomüll zu werfen! Zutaten: 1 Bund frisches Karottengrün, gewaschen und getrocknet, am besten in Bio-Qualität 4 Knoblauchzehen Schale einer halben Bio-Zitrone 1 Teelöffel Honig 1 TL Salz 60 g Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne…

weiterlesen

Gebrannte Walnüsse

Alljährlicher Fixpunkt und bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen gleichermaßen beliebt: Gebrannte Walnüsse! Früher lange nur mit Mandeln hergestellt, schmeckt uns die regionalere Variante mit Walnüssen auch sehr gut. Ohne Plastikverpackung eingekauft und in einem schönen Glas verpackt geht das schon ziemlich als zero waste-Geschenksidee durch. Nette Begleiterscheinung: Der Duft in…

weiterlesen

SteirerREIS by Fuchs – mit Rezept

Zum Glück mussten wir nicht auf steirischen Reis warten, bis tropische Regengüsse unsere Felder überfluten. Denn einige Bauern haben bereits das Trockenreis-Anbauverfahren für sich entdeckt und können uns daher mit regionaler, nachhaltiger und glutenfreier Qualität beliefern. Bei SteirerREIS der Familie Fuchs kam die erste Vision dazu 2010, es folgten Jahre…

weiterlesen