Digitaler Globus – Klimawandel sichtbar gemacht

Das Institut für Geographie und Raumforschung freut sich über eine ganz besondere Neuanschaffung für die Lehre: Einen digitalen Globus, der Informationen über die Klimadaten von 1870 bis 2199 (also wie entwickelt sich die globale Erwärmung bis 2199?), über die Kontinentalplattenverschiebung der letzten 570 Millionen Jahre sowie die Meeresströmungen in nur…

weiterlesen

Klimameilen-Aktion 2021

Aktion für Schulen, Kindergärten und Freizeiteinrichtungen bis zur 7. Schulstufe Von März bis November 2021 können wieder umweltfreundlich zurückgelegte, autofreie Schul- oder auch Kindergartenwege gesammelt werden. Für jeden Weg ohne Auto kann eine Klimameile in Form eines Aufklebers ins persönliche Sammelalbum geklebt werden. Für eingesandte Sammelalben gibt es eine Urkunde…

weiterlesen

Master-Studium Environmental System Sciences / Climate Change and Environmental Technology (ESS / CCET)

Frühere Bezeichnung: Umweltsystemwissenschaften / Naturwissenschaften-Technologie (USW NAWI-Tech) Melissa, ehrenamtliche Mitarbeiterin in unserem Team, startet hiermit unsere Reihe zu möglichen Ausbildungen im Umweltbereich. Vielen lieben Dank, Melissa! Wie bist du auf dein Studium gekommen? Ursprünglich aus Wien, fiel meine Wahl fürs Bachelorstudium auf Erdwissenschaften an der Uni Wien. Ich habe es…

weiterlesen

Lectures for future – Sommersemester 2021

Die „Scientists4Future“ aus Oberösterreich sind eine engagierte Gruppe, deren interessante Vorträge wir dank Digitalisierung und Youtube auch ganz einfach verfolgen können. Nun startet die Vortragsreihe des Sommersemesters. Alle Vorträge sind für die breite Öffentlichkeit angelegt – daher lasst uns doch Wissen sammeln und weiter verbreiten! Hier gibts mehr Informationen: Scientists…

weiterlesen

Freiwilliges Umweltjahr – Zivildienstersatz

Am 10.3.2021 endet die Bewerbungsphase für das „Freiwillige Umweltjahr“ (FUJ) 2021/22. Das FUJ ist ein Projekt der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP und der einzige Freiwilligendienst im Umweltbereich in Österreich. Ab einem Alter von 18 Jahren kann man 6 bis 12 Monate in einem von derzeit über 50 gemeinnützigen Einsatzstellen im Umwelt-, Naturschutz-…

weiterlesen

Grazer Windelscheck – Förderung Stoffwindeln

Baby unterwegs? Das Grazer Umweltamt gewährt einen Zuschuss zur Anschaffung von waschbaren und wiederverwendbaren Stoffwindeln – kurz Windelscheck genannt. Voraussetzungen: Ausgefülltes Antragsformular Geburtsurkunde des Kindes Kind darf nicht älter als 6 Monate sein (Förderansuchen muss spätestens 6 Monate nach Geburt des Kindes gestellt werden) Hauptwohnsitz in Graz (Eltern/Erziehungsberechtigte und Kind)…

weiterlesen

Omas gegen Rechts und Fridays for Future gemeinsam für Kinderrechte

“Ich bin eine alte Frau” – mit diesem Satz beginnt der Film, den die Omas gegen Rechts in Zusammenarbeit mit Aktivist*innen von Fridays for Future in diesem Herbst gedreht haben. Die alte Frau, die das sagt, wirkt gar nicht alt. Sie trägt eine selbstgestrickte leuchtend bunte Mütze, im Hintergrund hört…

weiterlesen