Nachhaltig im Innviertel

Wer den Link zu Nachhaltig im Innviertel anklickt, erkennt sofort die Verwandtschaft mit Nachhaltig in Graz. Wir sind sehr stolz, dass die Innviertler rund um die Gründer Max Gramberger, Mag. Christian Kaiser, Karl Weilhartner unsere Idee und auch unser Design übernommen haben. Ihr Verein „TRAFOS – Verein zur Förderung nachhaltiger…

weiterlesen

Fridays For Future Graz

Man ist nie zu jung, um für die richtige Sache aufzustehen! FRIDAYS FOR FUTURE GRAZ ist eine unabhängige Gruppe von Schüler*innen und jungen Menschen. Als Teil einer globalen Bewegung kämpfen sie gegen die Klimakrise und die Ausbeutung unseres Planeten und setzen sich für Klimagerechtigkeit und eine lebenswerte Zukunft ein. „FridaysForFuture“…

weiterlesen

Zeitpolster – Vorsorge auf Zeitbasis

Heute helfe ich – morgen wird mir geholfen Im Betreuungsbereich entstehen immer mehr Lücken – es gibt zu wenig Betreuungsleistungen für alte Menschen und Kinder. Die früheren familiären und nachbarschaftlichen Netzwerke sind heutzutage nur mehr unzureichend vorhanden. Die Organisation Zeitpolster ist eine innovative Betreuungsform, eine Art Stundentausch. Zeitpolster verbindet die…

weiterlesen

Maku.Help

Dem Ehrenamt eine Bühne geben … Maku Help. Dahinter stehen Raphael Marton und Florian Kubin, zwei Grazer Studenten, deren Ziel es ist, das Ehrenamt in Graz zu fördern. Die große Vision des Vereines – den es übrigens erst seit 2018 gibt – ist es, ehrenamtliche Tätigkeit genauso cool zu machen,…

weiterlesen

Morgentaugärten vergibt 15 Gratis-Urban Farming-Parzellen

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum MORGENTAUGÄRTEN (wir haben bereits berichtet) einen Lebensmehrwert darstellen: Mit einer Ernte von bis zu hundert Kilogramm Gemüse pro 20-Quadratmeter-Parzelle sorgen die Gärten einerseits für wertvolle Lebensmittel, andererseits haben sie auch einen medizinisch nachgewiesenen Effekt auf Körper und Psyche. Davon profitieren sollen ab sofort…

weiterlesen

Wasserinitiative – Viva con agua

Alle für Wasser – Wasser für Alle 2006 in Hamburg gegründet wächst „Viva con agua“, ein Netzwerk, in dem sich jeder für sauberes Trinkwasser engagieren kann, laufend. Mittlerweile besteht „Viva con agua“ aus 41 Gruppen in Deutschland, der Schweiz, Spanien und Österreich. Auch in Graz gibt es eine aktive Gruppe.…

weiterlesen

Freiwilliges Umweltjahr – Zivildienstersatz

Am 13.3.2019 endet die Bewerbungsphase für das „Freiwillige Umweltjahr“ (FUJ) 2019/20. Das FUJ ist ein Projekt der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP und der einzige Freiwilligendienst im Umweltbereich in Österreich. Ab einem Alter von 18 Jahren kann man 6 bis 12 Monate in einem von derzeit über 40 gemeinnützigen Einsatzstellen im Umwelt-, Naturschutz-…

weiterlesen

Aktion Autofasten 2019

6.3. bis 20.4.2019 – Heilsam in Bewegung kommen Zum 14. Mal findet heuer die Aktion „Autofasten“, die von klimaaktiv sowie den Umweltbeauftragten der Katholischen und Evangelischen Kirche organisiert wird, statt. Während der Fastenzeit (6.3.-20.4.2019) soll bewusst auf Autofahrten verzichtet und der Umgang mit der eigenen Mobilität überdacht werden. Denn wir…

weiterlesen

Re-Use-Innovation Challenge für die Stadt Graz

Re-Use-Park: Ideenwettbewerb zur Stärkung der Kreislaufwirtschaft in Graz Innovative Umsetzungsprojekte gesucht – ein Unterstützungspaket von bis zu € 50.000,– wartet! Einreichfrist der Konzepte: Montag, 15.4.2019 Gesucht werden die besten Ideen und innovativsten Geschäftsmodelle für einen Re-Use Park, der an einem Standort nicht nur Re-Use-Produkte verkauft, sondern auch weitere Aktivitäten, Dienstleistungen und Infrastrukturen rund um…

weiterlesen