Warum eigentlich Bio?

Grundsätzlich kann man sagen, dass Bio-Landbau einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt, indem die Gesundheit des Bodens, der Pflanzen, der Tiere, der Menschen und des Planeten als ein Ganzes bewahrt werden soll. Weiters wird auf lebendigen Ökosystemen und Kreisläufen aufgebaut und mit diesen gearbeitet. Hier kurz gefasst einige driftige Gründe, warum Bio…

weiterlesen

Ausstellung „Boden in Bewegung“

Boden in Bewegung. Hangrutschungen im Klimawandel Universalmuseum JoanneumNaturkundemuseum, Joanneumsviertel, 8010 GrazDauer der Ausstellung: 28.5.2021 bis 9.1.2022Telefon: 0316/8017/9100E-Mail: joanneumsviertel@mueseum-joanneum.atÖffnungszeiten: Di-So, Feiertag 10-17 UhrMehr Informationen: www.museum-joanneum.atÜbrigens: Tolles Jahresticket um nur € 25,–!! In Kooperation mit dem Wegener Center für Klima und Globalen Wandel der Universität Graz wurde unter der künstlerischen Leitung von…

weiterlesen

Wie verbaut ist Graz?

In den letzten Jahren wirkt Graz, zumindest in gewissen Vierteln, wie eine einzige riesige Baustelle. Die Stadt wird immer mehr zugebaut, „ungenutzte“ Flächen verschwinden bald komplett. 10 m² pro Stunde werden dabei täglich verbaut. Doch ist Bauen gleich Verbauen und welche Folgen hat die Verbauung für Umwelt, Stadtbewohner*innen und uns…

weiterlesen

Unser Planet im erschreckenden Zeitraffer

Wie sehr haben wir die Erde (1984 – 2020) verändert? Google-Earth – Timelapse-Funktion: Entstand aus 24 Millionen hochauflösenden Satellitenbildern aus der Zeit von 1984 bis 2020. Per Klick zeigen sie, wie sich der ausgewählte Ort in dieser Zeit zu folgenden Themen verändert hat. Link zu „Google Earth Timelapse“: https://earthengine.google.com/timelapse/ Wachstum…

weiterlesen

Rückkopplungseffekt

Bedeutung, Funktion und Rolle im Klimawandel Uns ist bereits bekannt, dass eine erhöhte Konzentration an Treibhausgasen in unserer Atmosphäre den Treibhauseffekt ankurbelt und dass dadurch die globale Durchschnittstemperatur steigt (siehe Artikel „Treibhauseffekt“). Diese Erwärmung beeinflusst unser Klimasystem massiv und löst weitere Reaktionen aus. Am bekanntesten und deutlich beobachtbar ist das…

weiterlesen

Der Weltklimarat IPCC

Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) Bereits seit der Mitte des 20. Jahrhunderts wurden vermehrt Anzeichen festgestellt, dass sich die Atmosphäre erwärmt und dass wir Menschen für diesen Klimawandel die Ursache sind. Der Weltklimarat IPCC mit Sitz in Genf (Schweiz) wurde 1988 als zwischenstaatlicher Ausschuss für Klimaänderungen der Vereinten Nationen…

weiterlesen