Grazer Heizkostenzuschuss 2018/19

Förderaktion: 17.9.2018 bis 21.12.2018 Bis zum 21. Dezember 2018 kann von Grazern und Grazerinnen mit geringem Einkommen ein Heizkostenzuschuss (auch bekannt unter Energiekostenzuschuss oder Brennstoffaktion) in Höhe von einmalig € 120,- beantragt werden, egal welche Heizungsform verwendet wird. Richtwerte Höhe Einkommen: alleinstehende Personen: € 1.238,-Ehepaare bzw Haushaltsgemeinschaften: € 1.856,-Erhöhungsbeitrag pro…

weiterlesen

Ökostrompauschale Befreiung

Wer von der Rundfunkgebühr befreit ist, muss auch keine Ökostrompauschale zahlen. Rund 170.000 österreichische Haushalte nutzen diese Einsparmöglichkeit aber – wahrscheinlich mangels Wissen darüber – nicht und verzichten auf den Antrag.   Ökostromkosten sollen die nötigen Kosten für eine Energiewende abdecken helfen, werden jedem Haushalt laufend mit der Stromrechnung vorgeschrieben (unter…

weiterlesen

Energiearmut

Der Begriff „Energiearmut“ beschreibt die Wechselwirkung von niedrigem Einkommen, geringer Energieeffizienz und hohen Energiepreisen. Kurz: Menschen können sich die Strom- oder Heizungsrechnung nicht mehr leisten, geraten in Zahlungsverzug … dies geht bis hin zu Abschaltungen! In der Steiermark können rund 30.000 Menschen ihre Stromrechnung nicht mehr oder nicht regelmäßig bezahlen…

weiterlesen