traum manu faktur

Die kleine, feine traum manu faktur im Herz-Jesu-Viertel in Graz ist ein Kreativ-Atelier, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, rund um das Thema Feste & Feiern, Gast-FREUND-schaft, Mitbringsel und Geschenke möglichst ressourcen- und CO2-schonend, sowie nachhaltig und praktisch zugleich zu handeln und auch Produkte unter diesen Aspekten anzubieten. Irena…

weiterlesen

FILM: Zurück zur Natur – Unser Essen

Zurück zur Natur: Mutter Erde Spezial – Unser Essen 45 Minuten voll positiver Beispiele für eine alternative Lebensmittelproduktion in Österreich. Empfehlenswert und sehr motivierend. http://tvthek.orf.at/profile/Zurueck-zur-Natur/5315133/Zurueck-zur-Natur-Mutter-Erde-Spezial-Unser-Essen/13978084 (verfügbar bis zum 3.6.2018) „Österreich ist reich an kulinarischen Spezialitäten und Einzigartigkeiten. Ihre Herstellungsweisen prägen seit Jahrhunderten die Landschaft und die Leute. Viele Menschen gehen…

weiterlesen

Grün Bunter Laden

Im bereits seit 2002 bestehenden „Grün Bunten Laden“ in der Sparbersbachgasse 56, 8010 Graz, findet man Natur-Mode und Naturtextilien für die ganze Familie¹, Spielwaren aus vorwiegend natürlichen Materialien², Strickwindelsystem von Disana (Bindewindel, 100% Bio-Baumwolle https://www.disana.de/kollektion/produkt/strickwindel/) sowie ausgewählte Kinder- und Jugendbücher.   Außerdem wird auch ein kleines Sortiment an Bastelzubehör mit…

weiterlesen

Filmvorführung „The Green Lie“

Filmvorführung „The Green Lie“ am 29. Mai 2018 um 19 Uhr im WIST Heim Fröbelgasse 34, 8020 Graz Im Rahmen des Studierenden-Projektes „Energie findet Heim“, welches vom Land Steiermark mit der Grazer ENERGIEAgentur durchgeführt wird, wird herzlich zur Filmvorführung „The Green Lie“ mit anschließender Podiumsdiskussion am 29. Mai 2018 um…

weiterlesen

Stoffwindeln – Erfahrungsbericht von Evelyn

Stoffwindeln – Ein Langzeit-Erfahrungsbericht von Evelyn Rath (Vision müllfrei) Von der Geburt bis zum Sauberwerden fällt pro Kind im Schnitt etwa eine Tonne Müll durch Wegwerfwindeln an. Ein guter Grund, sich als Eltern mit der Möglichkeit eines Mehrwegsystems auseinanderzusetzen. In unserer Familie wurden drei der vier Kinder mit Stoffwindeln gewickelt. Wir…

weiterlesen

Popolini

Vor mehr als 25 Jahren begann in Wien aus dem Wunsch heraus, jungen Eltern nachhaltige und vor allem intelligente und sinnvolle Produkte anzubieten die Erfolgsgeschichte von Popolini. Allen voran lag das Hauptaugenmerk auf Stoff- statt Wegwerfwindeln, denn Plastikwindeln verrotten auch in 500 Jahren noch nicht. So gilt Popolini als Vorreiter…

weiterlesen