Conmodo – Hofladen Regional Leben

Ihr kennt mich als Mitmacherin und -schreiberin dieser meiner Lieblingsseite im Netz: Nachhaltig in Graz. Bei meiner Vorstellung ist zu lesen: „Kochen und Garteln sind meine Leidenschaft. Selbstversorgung mit Gemüse, Obst und Kräutern ist mein Ziel. Gerne mache ich auch Gewürzmischungen und experimentiere mit Ersatz für Sojasauce & Co.“ Mit…

weiterlesen

Meranhof Graz

Am östlichen Ende von Graz, in Ragnitz, gelegen, ist der landwirtschaftliche Betrieb Meranhof auch noch gut mit dem Fahrrad erreichbar. Die Produkte: Naturjoghurt und Sauerrahm (im Glas) Rohmilch in Glasflaschen (am Hof auch selbst abfüllbar) Landbutter Topfen (im Glas)  Aufstriche aus Landtopfen (Liptauer, Kräuter) Frischkäse aus Rohmilch Eier Marmeladen selbstgemachte…

weiterlesen

Lebensmittelautomaten in Liebenau

In der Casalgasse 68 beim Gemüsebau Hierzer befinden sich drei gekühlte Lebensmittelautomaten, bei denen man zu jeder Tages- und Nachtzeit im Kühlschrank Fehlendes aufstocken und regionale Betriebe direkt unterstützen kann. Inhalte der drei Automaten: Automat Fleischerei Mosshammer (Fleisch- und Wurstprodukte, Grillsachen) Der Hofveitl, Familie Schlegl, Hofweg 11, 8144 Haselsdorf (Eier,…

weiterlesen

Obst-SoLaWi Stix

ErnteteilerInnen gesucht! Die Solidarische Landwirtschaft Stix ist eine Gemeinschaft von zwei Bio-Obstbaubetrieben am Grazer Stadtrand (Hart bei Graz und in Hönigtal, Kainbach bei Graz). Ab der ersten Juliwoche (späterer Einstieg möglich) werden die ErnteanteilnehmerInnen über 48 Wochen wöchentlich mit saisonalem Frischobst (Äpfel, Birnen, Pfirsiche, Marillen, Quitten, Trauben, Ribisel), aber auch…

weiterlesen

Lienhof – Mischgarten per Hand

Lienhof – Neueröffnung des Mischgartens in Handarbeit mit Wohlfühlcharakter und einzigartigem Ab-Hof Verkauf bei Graz West  Wo sich Oswego-Kraut und Mangold Gute Nacht sagen, haben sich die Bäuerinnen Christa und Sabine ein kleines Grünzeug-Schlaraffenland, den Lienhof, in eigenständiger Handarbeit erschaffen. Ernte-Abonnenten und Hofladen-Besucher treffen hier auf alte Bekannte und fast…

weiterlesen

GELAWI Jaklhof

Mit jedem Samen säen wir Zukunft! Anna Ambrosch vom Jaklhof (vormals Biofuchs) hat den Weg der „Gelawi“ eingeschlagen. „Gelawi“ ist die Abkürzung für gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft. Um lokale, nachhaltige, gesunde und kleiner-strukturierte Landwirtschaft zu erhalten und weiterzuentwickeln, übernehmen Landwirte und Mitglieder (die sogenannten ErnteteilerInnen) gemeinsam Verantwortung und Risiko für die landwirtschaftliche Produktion.…

weiterlesen

Liebenauer Bauernmarkt

Liebenauer Bauernmarkt Liebenauer Hauptstraße 234 Öffnungszeiten: Freitag 13 – 17 Uhr Regionale Produkte Gemüse, Obst, Kräuter Fleisch, Huhn, Fisch Honig, Eier, Käse Regensicher mit vielen Parkplätzen bekommt man hier (fast) alles von heimischen Produzenten. Auch der Grazer Marktgenuss-Gutschein ist hier erhältlich bzw. einlösbar. Gemüse Hierzer hat vor etwa 19 Jahren…

weiterlesen

Nachhaltige Ernährung

Wikipedia sagt, Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung, bei dem die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems im Vordergrund steht. Wenn wir das auf unsere Nahrung umlegen, landen wir also bei Landwirtschaft und unserem Boden. Ein wichtiges Thema, denn der schlechte Zustand der…

weiterlesen