International Park(ing) Day

Park(ing) Day: Für mehr Lebensräume statt Parkräume Auf jedem Parkplatz hätte ein Park Platz! Jeden dritten Freitag im September, findet jährlich der internationale „parking day“ statt. Die Idee ist, dass an einem Tag Parkplätze umgestaltet werden sollen. Das heißt grüner Rollrasen, Sitzmöglichkeiten, Fahrradabstellplätze, Plantschbecken, Couchen und Hängematten – kurz: Alles…

weiterlesen

CycleHeroes

Fahrradshop mit Lastenrad-Kurierdienst und Fahrradwerkstatt Egal ob Laborproben, Ordner, eine Waschmaschine oder diverse Möbelstücke – vom kleinen Kuvert bis hin zu 160 kg schweren Ladungen bringen die CycleHeroes alles schnell und umweltschonend vor die Haustür und ins Büro. Seit 2016 setzen die CycleHeroes ihre Leidenschaft für Fahrräder als Kurierdienst in…

weiterlesen

Österreich radelt …

Jeder Kilometer zählt! Am 20. März 2022 startete zum vierten Mal die Initiative Österreich radelt (Vorjahre: „Österreich radelt zur Arbeit“). Diese Kampagne möchte mehr Menschen motivieren, mit dem Fahrrad zu fahren und so dazu beitragen, den Radverkehrsanteil in Österreich zu erhöhen. Die größere Idee, die dahintersteckt, ist ganz klar der…

weiterlesen

„Ummadum“ – Mobilitäts-App

Die App, die nachhaltige Mobilität belohnt Das österreichische Mobilitäts-Startup ummadum will mit der ummadum-App all jene belohnen, die ihr Mobilitätsverhalten ein Stück nachhaltiger gestalten wollen. Die App bringt nicht nur Auto-Fahrgemeinschaften zusammen, sondern belohnt auch jene, die ihre Wege mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurücklegen. Sowohl Einzelne, als auch…

weiterlesen

EcoPoints – Nachhaltig in die Arbeit

Das Punktesystem für nachhaltige Mitarbeitermobilität Was wäre, wenn du dafür belohnt werden würdest, zu Fuß, mit den Öffis oder dem Fahrrad zu deinem Arbeitsplatz zu kommen? Das Prinzip der EcoPoints fördert genau das. Je nachhaltiger dabei der Arbeitsweg gestaltet wird, desto höhere Prämien erwarten die Angestellten. Die einzige Voraussetzung: Der…

weiterlesen

Was bedeutet eigentlich CSR – Corporate Social Responsibility?

Nachhaltiges Wirtschaften. Für viele klingt das paradox, fast schon widersprüchlich. Multinationale, global agierende, neoliberale Unternehmen und Konzerne lassen sich auch oft schwer mit Umweltbewusstsein, niedrigem Energieverbrauch oder allgemein mit Nachhaltigkeit in Verbindung bringen. Das Prinzip der CSR (Corporate Social Responsibility (deutsch: Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung) versucht jedoch genau das zu schaffen. Wichtig…

weiterlesen

RepairCafés – Standorte Graz und Steiermark

Warum neu nicht immer besser ist Handy kaputt? Plattenspieler defekt? Erinnert dein Laptop an die Geräuschkulisse einer Flughafenlandebahn? – Vernünftig wäre wohl ein Neukauf. Die bessere Entscheidung eher nicht. Sehr viele vermeintlich defekte Geräte und Gegenstände können oft mit einfachen Mitteln repariert werden. Das Prinzip der RepairCafés bietet dafür das…

weiterlesen

Logistik-Konzept GrazLog – City Hub

Schon seit 2011 setzt die Grazer Post laufend auf CO2-Reduktion, jetzt soll aber der letzte große Schritt getan werden und der innerstädtische Lieferverkehr ab Sommer 2021 völlig klimafreundlich passieren – das heißt, es sollen künftig ausschließlich Fahrzeuge mit alternativem Antrieb verwendet werden. Außerdem ist für den innerstädtischen Gütertransport ein neues…

weiterlesen

Gratis Fahrradtraining für Menschen über 65!

Keine Frage, Radfahren in unserer Stadt kann sehr beängstigend sein. Viel Verkehr, Straßenbahnschienen, unsensible Verkehrsteilnehmer*innen und vieles mehr können einem den Spaß am Radfahren gründlich verderben und dafür sorgen, dass man sich nicht mehr traut. Das richtige Training garantiert hier möglicherweise das nötige Selbstbewusstsein und die Sicherheit, um ohne Probleme…

weiterlesen