Muchar Upcycles

„Mit jeder Pedalumdrehung wird die Welt ein Stückchen besser!“ Bei Muchar Upcycles werden alte Fahrräder liebevoll und sehr nachhaltig von Bernhard Rebok upgecyclet, Unikate zusammengestellt, repariert, etc. Dabei wird darauf geachtet, dass insgesamt sehr ressourcenschonend und müllarm gearbeitet wird. Kein Teil wird weggeschmissen und auch bei der Bestellung von zugekauftem neuen…

weiterlesen

Foodsharing Graz

Essen retten, Müll reduzieren Was ist foodsharing und wie funktioniert es? Foodsaver gesucht! In Graz werden seit 2013 Lebensmittel über den Verein „Foodsharing“ von vielen Freiwilligen gerettet. Über das ganze Stadtgebiet sind einige Fairteiler verteilt (das sind frei zugängliche Kästen, Regale aber auch Kühlschränke, an denen man sich Lebensmittel holen oder…

weiterlesen

Pach Wasch- und Putzmittel

Sollte der Kastanienvorrat zur Neige gehen und auch gerade kein Efeu zur Hand sein :-), kann man die Wasch- und Putzmittel der Firma Pach (Hersteller Fam. Grossauer aus 8124 Übelbach, Webergasse 19, 03125/2194) empfehlen. Regional hergestellt biologisch abbaubar absolut hautverträglich und die Flüssigmittel sind nachfüllbar. Hinweis: Die im Waschmittel enthaltene…

weiterlesen

Regional, saisonal oder bio?

Der Nachhaltig-in-Graz-Check für Lebensmittel Obst und Gemüse – Regional und saisonal steht vor Bio! Tomaten, Gurken und Erdbeeren im Sommer, wenn sie hier wachsen. Vogerlsalat, Kohlsprossen und Grünkohl im Winter. Dafür werden keine Gewächshäuser beheizt und Flugzeuge geflogen. Gemüse aus beheizten Gewächshäusern hat einen etwa fünf Mal so hohen CO2-Fußabdruck. Am…

weiterlesen