Heels on Wheels

Wie schon aus dem Firmennamen hervorgeht, handelt es sich bei Heels on Wheels tatsächlich um das erste Fahrradgeschäft von Graz, das sich zum Ziel setzt, eine vorwiegend weibliche Kundschaft zu bedienen. Entwarnung für alle männlichen Leser: Natürlich ist euch trotzdem möglich, etwas im Laden zu kaufen oder reparieren zu lassen. 😉

Philosophie und Angebot

„Für Frauen“ heißt für Heels on Wheels in erster Linie viel Kitsch. Bunte Farben, viel Rosa und eine Menge „Schnickschnack“. Die feminine Attitüde bedient sich dabei durchaus an gängigen Klischees. In erster Linie geht es dabei um den „style“. Generell ist Mode und stylische Aufmachung ein großes Thema bei Heels on Wheels.

Die Angebote reichen von Reparaturen, Verkauf von Neu- bzw. Gebrauchträdern, Lastenrädern bis hin zu Accessoires und Zubehör. Auf der Website finden sich folgende Dienstleistungen:

  • Service
  • Reparaturen
  • Neuräder
  • Gebrauchträder
  • Zubehör
  • Sattel und Griffe
  • Helme und Körbe
  • Accessoires

Hier gilt, wie schon erwähnt, dass es sich bei fast allen zu kaufenden Gegenständen um feminin angehauchte Stücke handelt. Bunte Körbe und Mäntel, etc. Alles sehr stylisch, alles sehr ausgefallen!

Repariert wird grundsätzlich alles. Von „normalen“ Rädern, über Lastenräder bis hin zu Rollstühlen.

Heels on Wheels

Adresse:   Wickenburggasse 7, 8010 Graz
Öffnungszeiten: MO – FR 9.00-19.00 Uhr, SA 10.00-16.00 Uhr
Website: 
heelsonwheels.at 
Facebook:
facebook.com/heelsonwheels.at 
E-Mail:     
info@heelsonwheels.at 
Telefon:     0664/8679999

© Fotocredit: Heels on Wheels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.