Earth Night – 6. September 2024

Durch Leuchtreklamen, Geschäftsbeleuchtung, falsch positionierte und fehlgestaltete Laternen, grell angestrahlte Gebäude versinken unsere Städte in kilometerweiten Lichtglocken. Das beeinträchtigt Flora, Fauna, unsere Gesundheit und fordert auch viele Opfer, vor allem unter nachtaktiven Insekten – mit dramatischen Folgen für die Biodiversität! Am 15. September 2023 findet daher die nächste Earth Night statt, um ein Zeichen gegen die zunehmende Lichtverschmutzung zu setzen und aufzuzeigen, wie verschwenderisch wir mit künstlichem Licht umgehen.

weiterlesen

Weltweiter Klimastreik 15. September 2023

2023 könnte als Wendejahr in der Geschichte der Klimakrise eingehen. Es ist das Jahr, in dem der globale Klimakollaps unübersehbar wurde. 2023 könnte als Wendejahr in der Geschichte der Klimakrise eingehen. Es ist das Jahr, in dem der globale Klimakollaps unübersehbar wurde. Das Jahr, in dem auch den Letzten bewusst werden müsste: Niemand kann sich sicher sein, verschont zu werden. Und passiert etwas? Viel zu wenig! Darum auf die Straße mit uns!

weiterlesen

International Park(ing) Day

Auf jedem Parkplatz hätte ein Park Platz! Jeden dritten Freitag im September findet jährlich der internationale „park(ing) day“ statt. Die Idee ist, dass an einem Tag Parkplätze umgestaltet werden sollen. Das heißt grüner Rollrasen, Sitzmöglichkeiten, Fahrradabstellplätze, Plantschbecken, Couchen und Hängematten – kurz: Alles ist erlaubt, einzig limitiert durch die Grenzen der eigenen Kreativität.

weiterlesen

Veranstaltung: Sustainability Inside

Unter dem Claim „Innovation for an Inclusive Future” geht die Veranstaltungreihe „Sustainability Inside“ am Mittwoch, den 20.9.2023 in die dritte Runde. Die Besucher*innen erwarten interessante Keynotes, spannende Workshops und ein abschließendes Panel zu Nachhaltigkeitsthemen und Engagement in unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft. Der Veranstalter next incubator bietet damit eine Plattform, um sich weiterzubilden und voneinander zu lernen.

weiterlesen

Bachexkursion am Leonhardbach

Im Frühling und Sommer 2023 hatten Interessierte die Möglichkeit, die Grazer Bäche mit Oliver Zweidick, einem Biologen des Naturschutzbund Steiermark, zu erkunden. In der letzten Exkursion in dieser Reihe lernten wir einiges über die Bedeutung des Leonhardbaches und seine BewohnerInnen. In Ufernähe und an ruhigen Stellen machten wir uns auf die Suche nach kleinen Lebewesen.

weiterlesen

Das NiG-Team beim Klima-Stadtrundgang in Graz

Bei einem Klima-Stadtrundgang kam nach der Schließung unseres Nachhaltigkeitsladens das Team des NIG-Ladens und der NIG-Website noch einmal zusammen, um gemeinsam durch die Stadt zu spazieren und viele verschiedene Themen der Nachhaltigkeit zu diskutieren. Raffaela vom Klimabündnis Steiermark hat uns zu einzelnen Stationen in der Innenstadt geführt und uns mit interessanten Fakten versorgt.

weiterlesen

Grüne Meile – Begegnungszone Zinzendorfgasse

Die erste „Grüne Meile“ in Graz wurde in der Zinzendorfgasse am 7. Juli 2023 eröffnet. Die Begegnungszone zeichnet sich durch strahlend gelbe Farbflächen, Pflanztröge und konsumfreie Zonen aus. Die seit 2013 bestehende Begegnungszone am Sonnenfelsplatz erstreckt sich somit über die Zinzendorfgasse bis zum Glacis. Nach diesem Vorbild sollen weitere „Grüne Meilen“ folgen.

weiterlesen