KostNix-Laden Eggenlend

Der KostNix-Laden Eggenlend ist ein Nachbarschaftsprojekt der Stadtteilarbeit EggenLend und wird von Ehrenamtlichen betreut. Gut erhaltene und saubere Ware, wie zB Kleidung, Geschirr, Spielzeug, Werkzeug, Dekoartikel, zuviel vorhandene Schul- und Bastelsachen, etc kann dort vorbeigebracht werden und macht so noch jemandem anderen eine Freude. Es gibt nichts, was nicht noch…

weiterlesen

Stadtbibliothek Graz

Covid-Update 23.1.2021 der Stadtbibliothek Graz: „ALLE NutzerInnen der Stadtbibliothek mit einer gültigen Mitgliedschaft können ab 25.01.2021 bis zum Ende des Lockdowns das Postservice ohne gesonderte Anmeldung und KOSTENFREI nutzen!! Ab dem 25.01.2021 sind auch die Stadtbibliotheken Zanklhof und Graz Nord neue Postservice-Abholstationen! Analog zum „click & collect“-Service im Handel können…

weiterlesen

Wohin damit? – Sachspenden-Plattform

Oft wissen wir nicht, wohin mit den Dingen, die in unseren Kellern und Dachböden oft jahrelang lagern, für die wir in Wirklichkeit aber keine Verwendung mehr haben. Vieles davon kann jedoch woanders sinnvoll zum Einsatz kommen. www.wohindamit.org ist eine non profit Plattform, die dabei helfen soll, dass Sachspender*innen und soziale…

weiterlesen

European Week for Waste Reduction 21. – 29. November

Die Europäische Woche der “Abfallvermeidung” (dazu gehören natürlich auch die Themen Wiederverwendung und Recycling) ist ein Projekt der Europäischen Kommission. Das Ziel ist, einer möglichst breiten europäischen Öffentlichkeit den nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen unserer Erde ins Bewusstsein zu rufen und zu Aktionen aufzurufen. Angesprochen sind Unternehmen, Organisationen, Bürger*innen,…

weiterlesen

Dumpstern in Graz

Dumpstern, Dumpster diving, Containern oder Mülltauchen … … ganz egal, wie man auch dazu sagen möchte, es geht im Endeffekt immer darum, noch genießbare Lebensmittel aus dem Müll zu „tauchen“. Wie funktioniert das? Im Grunde ist Dumpstern ganz einfach: Nach Ladenschluss (also circa gegen 20:30 Uhr) werden die frei zugänglichen…

weiterlesen

Kost-Nix-Laden Gratwein-Straßengel

Im Kost-Nix-Laden Gratwein-Straßengel am Hauptplatz 16 warten Bekleidung, Bücher, Haushaltsutensilien, Elektro-Kleingeräte, Spiele, Werkzeug, Geschirr, Schmuck und mehr kostenlos auf neue Besitzer. Bei jedem Besuch können bis zu fünf Gegenstände mitgenommen werden. Ein toller sozialer Ort zum Zusammenkommen sowie zum Sharing und zur Ressourcenschonung, den hier die engagierte Bürgerbeteiligungsgruppe in Gratwein-Straßengel…

weiterlesen

Die Manufaktur – Verschenkecke

Wir freuen uns über eine neue Kooperation des Vereines Die Manufaktur mit unserem Nachhaltig-in-Graz Verschenkladen! „Verschenken für alle“ wird mit der neuen Verschenkecke bei der Manufaktur jetzt auch im Bezirk Gries möglich. Dabei steht die Müllvermeidung und die damit verbundene Ressourcenschonung im Vordergrund. Aber auch ein soziales Miteinander ist ein…

weiterlesen

TIM Lastenrad-Verleih

Ab dem 3. August 2020 ist es möglich, über die Sharing-Plattform TIM (täglich.intelligent.mobil) auch ein Lastenrad auszuborgen. Ein großer Schritt, da bisher nur (Elektro-)Autos angeboten wurden. Das Pilotprojekt startet am Schillerplatz, das Lastenrad kann von TIM-Mitgliedern über die TIM-App oder einfach am PC gebucht und am Schillerplatz abgeholt werden. Das…

weiterlesen

Stoffsackerl-Ständer Bioladen Farmer’s Ernte

Auch im Bioladen Farmer’s Ernte im Herz-Jesu-Viertel steht ein von der Manufaktur gefertigter Stoffsackerlständer. Gerade gestern wurde mir gesagt, dass er sehr gut angenommen wird und gebrauchte Stoffsackerl sowohl gebracht als auch genommen werden. Der Ständer wurde, wie die letzten auch schon, von der Manufaktur aus alten Lattenrosten gefertigt – jedes Stück…

weiterlesen