Dumpstern in Graz

Dumpstern, Dumpster diving, Containern oder Mülltauchen … … ganz egal, wie man auch dazu sagen möchte, es geht im Endeffekt immer darum, noch genießbare Lebensmittel aus dem Müll zu „tauchen“. Wie funktioniert das? Im Grunde ist Dumpstern ganz einfach: Nach Ladenschluss (also circa gegen 20:30 Uhr) werden die frei zugänglichen…

weiterlesen

Grazy Talks – der neue Grazer Podcast

Wie ist es eigentlich Sarah Reindl ergangen, als sie das Gramm eröffnet hat? Wie schaut es hinter den Kulissen des Megaphon aus? Und wie könnte Graz in der Zukunft zu einer besseren und lebenswerteren Stadt werden? Diesen Fragen versucht Peter Obersteiner in Interviews mit innovativen und engagierten GrazerInnen auf den…

weiterlesen

Siegel in der Modeindustrie

Dass die Modeindustrie nicht so sauber ist, wie sie sich gerne darstellt, ist uns allen mittlerweile bewusst. Neben den schlechten Arbeitsbedingungen und der Umweltverschmutzung in der Modeindustrie, können schädliche Stoffe in der Kleidung auch uns ganz persönlich betreffen. Immer mehr Menschen achten bewusst darauf, welche Kleidung sie einkaufen und beschäftigen…

weiterlesen

Regionales Superfood

Den Begriff Superfood haben die meisten wahrscheinlich schon mal gehört. Doch was sind Superfoods genau? Und sind sie wirklich so ein super food, wie es ihr Name auf den ersten Blick vermuten lässt? Superfoods sind Lebensmittel mit einer hohen Nährstoffdichte auf 100 Gramm. Das bedeutet, dass sie einen besonders hohen…

weiterlesen