Flexible Waldkindergruppe „Der KinderWald“

Der KinderWald“ ist als flexible Kindergruppe (ab 3 Jahren) im Buchkogel-Wald nahe dem Schloss St. Martin in Graz-Straßgang organisiert.

Ein regulärer ‚Waldkindergarten‘ ist in der Steiermark nämlich, anders als in den skandinavischen Ländern nicht möglich. Die Kindergruppe stellt eine Alternative zu einem Kindergarten dar, da Familien das Angebot je nach Bedarf nutzen können (somit auch nur tageweise).

 


Die Kinder sind ganzjährig und bei jedem Wetter im Wald, auf der Wiese und bei den Bründl-Teichen unterwegs. Und dies ohne Spielzeug, sondern nur mit Materialien aus der Natur.

 

 

 

 


An Regentagen kann ein Holzpavillon im Wald als trockenes Basislager genutzt werden. Bei allzu unfreundlichem Wetter kann sich die Gruppe in einem Teil des St. Martiner Schlosses aufhalten, wo ein geschlossener, beheizbarer Raum genutzt werden darf.

 


Die Kinder erleben und erfahren

  • unmittelbare Naturerlebnisse mit allen Sinnen
  • eine gelebte Gruppengemeinschaft, die von Respekt und Wertschätzung getragen ist
  • dass sie jederzeit ihren Bewegungsdrang ausleben dürfen
  • einen Wissenserwerb durch spielerisches Erforschen und Wahrnehmen
  • eine Zeit der Stille, des Lauschens und des Staunens
  • Ausgeglichenheit und Gesundheit durch den Waldaufenthalt
  • naturkundliche Wissensvermittlung

Der KinderWald – Anmeldungen jederzeit möglich!
www.derKinderWald.at
fb: https://www.facebook.com/derkinderwald/
Öffnungszeiten: MO-FR 8.30 bis 13.30 Uhr, bei jedem Wetter ganzjährig (ausgenommen Februar und August) – kann auch nur tageweise gebucht werden; Förderungen möglich;
Tel.: 0680/1493995
E-Mail: kontakt@derkinderwald.at

© Der Kinderwald

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.