„Natur im Garten“ – Steiermark


In der Steiermark gibt es rund 270.000 Gärten, aufgrund des immer größer werdenden Interesses an einem gesünderen Lebensstils steigt die Zahl der Gartenfreunde immer weiter. Und wahrscheinlich könnten es noch viel mehr sein, wenn man leichter zu hilfreichen Tipps kommen würde. Dafür wurde nun ein Gratis-Service eingerichtet. Das Projekt „Natur im Garten“ beinhaltet unter anderem:

„Natur im Garten“-Plakette und -Urkunde

Diese Auszeichnung wird bei Vorliegen von diversen Kriterien (Entscheidung erfolgt aufgrund einer Besichtigung) verliehen. Kosten: € 30,- als Aufwandsentschädigung.

Weitere Details: www.naturimgarten.at

Gartentelefon

  • mit Spezialisten
  • Telefon: 03334/31700
  • Mo – Fr 8.00-15.00, MI 9.00-17.00 Uhr
  • E-Mail: steiermark@naturimgarten.at
  • Kann für Gartenfragen aller Art verwendet werden.
  • Ziel: Den Gartlern zeigen, dass Garteln auch ohne Glyphosat, synthetischen Düngern und Torf funktioniert und sie hin zu einer naturnahen Gartenführung zu bringen.

Mit dabei:

  • Verein Ökoregion Kaindorf
  • ORF-Biogartenexpertin Angelika Ertl-Marko

Newsletter, Informationsveranstaltungen und regionale Gartentage

Informationen:

(c)Alexander Haiden
(c) Natur im Garten – Alexander Haiden

Dieser Beitrag erschien erstmals am 17.3.2018 und wurde zuletzt am 5.9.2020 aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.