Waldherr, Vollkorn-Bio-Bäcker


(Wert-)Volles Korn, 100% Bio, frische, regionale Zutaten und handwerkliche Zubereitung sorgen in der Waldherr Bäckerei für Qualität und besten Geschmack.

1994 hat sich der biozertifizierte Familienbetrieb aus Kleinhöflein bei Eisenstadt als erste Bäckerei Österreichs auf das Vollkorn-Bio-Vollsortiment spezialisiert. Die drei wichtigsten Getreidesorten – Dinkel, Roggen und Weizen kommen zu 100% von zwei befreundeten Bio-Bauern aus dem Nachbardorf. Mehr Bio und regional geht nicht!

„Alte und unverfälschte Getreidesorten sind meist bekömmlicher als neue, hochgezüchtete Getreide. Biologischer Anbau und nicht zuletzt schonende und handwerkliche Verarbeitung des Getreides fördern den Erhalt von Nährstoffen und natürlichem Geschmack“, weiß Vollkorn-Bio-Bäckermeister Clemens Waldherr aus jahrzehntelanger Erfahrung.

Handwerk ist Mehr Wert
Aus diesem Grund wird das Getreide bei Waldherr auch täglich frisch und sortenrein in der hauseigenen Mühle zu hochwertigem Vollkornmehl vermahlen und sofort zu köstlichen Broten, Gebäck und süßen
Mehlspeisen veredelt. Vieles davon ist vegan und/oder glutenfrei. „Wir setzen auf die Verwendung des ganzen Korns, denn gerade in der Schale sind viele wertvolle Vitamine, Spurenelemente und Ballaststoffe enthalten.“

Alles zu seiner Zeit
Gutes Brot braucht guten Sauerteig. Bei Waldherr darf der Sauerteig mindestens 48 Stunden ruhen, bevor er seinen einzigartigen Geschmack in die verschiedenen Brotspezialitäten zaubert. Gebacken wird nur nach eigenen Rezepturen im traditionellen Dampfofen. Bewährtes, überliefertes Wissen wird bewusst herangezogen, um es zeitgemäß auf die Bedürfnisse der KonsumentInnen von heute anzuwenden.

Neue Kreationen wie Vollkorn-Dinkel-Wurzelbrot (pur, mit Oliven oder getrockneten Tomaten!), das glutenfreie Vollkorn-Buchweizenbrot, oder die herzhaften Vollkorn-BioTartes – pikant mit Kraut, Gemüse oder Spinat und süß – mit Apfel-, Topfen-Marille oder Schokopudding-Fülle zeigen die Kreativität des Bäckermeisters.
„Aus dem ganzen Korn verschiedener alter und alternativer Getreidesorten Brot und Gebäck mit authentischem Geschmack und ansprechender Konsistenz zu kreieren ist eine handwerkliche Herausforderung. Genau das macht für mich als Vollkorn-Bio-Bäcker aber auch den Reiz am
Bäckerhandwerk aus“, betont Clemens Waldherr.

8010 Graz, Gleisdorfer Gasse 21
Tel: 0316 8354 41
Öffnungszeiten:
Mo-Sa: 7.00-13.00 Uhr

Webseite: www.vollkornbaeckerei-waldherr.at
E-Mail: office@vollkornbaeckerei-waldherr.at
Facebook: Bäckerei Waldherr


Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Klima- und Umweltschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
(Mehr zum Sponsoring hier)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.