Geschirrmobile in der Steiermark

Feiern ohne umweltschädigende Nachwehen

Essen aus richtigen Tellern, aus echten Gläsern und mit echtem Besteck schmeckt nicht nur besser und fühlt sich besser an, sondern schont auch die Umwelt. Deshalb ist es auch besonders für große Feste und Veranstaltungen empfehlenswert, Geschirr, Gläser oder Mehrwegbecher und Besteck zu mieten, anstatt Wegwerfprodukte zu kaufen (bzw. Geschirr zu kaufen und nur selten zu benützen). Die Mülltonnen bleiben somit leer und der Geschirrspüler wird voll.

Ein ganzer Anhänger voller Geschirr und Geschirrspüler kann zum Beispiel von der Gemeinde Nestelbach/Graz ausgeliehen werden. Der mit viel Eigenengagement gebaute Anhänger enthält leistungsfähige Geschirrspüler und Geschirr und Besteck für Feste ab 200 Personen. Damit gehören Einwegartikel und Portionsverpackungen der Vergangenheit an. Die Miete für das Geschirrwaschmobil wird mit 30% des Nettobetrages gefördert. Auch in anderen Bezirken kann man sich sowohl Geschirr, als auch Geschirrspüler für größere Veranstaltungen ausleihen.

G´scheit feiern-Initiative

Auch andere Bereiche eines Festes, die nachhaltig durchgeführt werden, werden vom Land Steiermark gefördert. Für ein öffentlich zugängliches Fest, das die Anforderungen von G´scheit feiern erfüllt, bekommt man Unterstützung bei der Organisation und Durchführung vom Land Steiermark und der Regionalbetreuung. Sowohl Abfall und Mehrwegprodukte, als auch Lebensmittel und An- und Abreise werden nach Qualitätskriterien beurteilt und gefördert.

Geschirrmobil-Liste für die Steiermark:

Eine Liste aller Geschirrmobile für die Steiermark findet sich hier: Geschirrmobil-Liste Stmk

Kontakt zur Anmietung des Geschirrwaschmobils

der Gemeinde Nestelbach bei Graz: gde@nestelbach-graz.gv.at.

Quellen:

  • https://www.umwelt.graz.at/cms/ziel/6398007/DE/
  • https://www.meinbezirk.at/graz-umgebung/c-lokales/waschen-statt-wegwerfen_a5471317

Weitere wertvolle Beiträge zum Thema „Feiern“:

Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Klima- und Umweltschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
 (Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.