Heidenspass

Ein wahrer Vorreiter in Sachen Upcycling ist der bereits seit 2006 bestehende Betrieb „Heidenspass“ in der Griesgasse 8, 8020 Graz. Hier können Jugendliche eine sinnvolle Beschäftigung finden.

Was alles verkauft wird? Schaut euch doch die Fotos durch! Aus „Müll“ werden wirklich tolle Stücke gefertigt. Abgeben kann/soll man dort: Fahrradschläuche, Vinylschallplatten (mit Hülle), Hochglanzmagazine (wie zB Geo), Kronenkorken (daraus wird v.a. Schmuck gefertigt), Plastiksackerl, T-Shirts und derzeit werden auch alte Schreibtischlampen gesucht. Achtung: man erhält sogar je nach gelieferter Rohstoffmenge entsprechende Gutscheine vom Shop!

https://www.heidenspass.cc/ueber-uns
https://www.facebook.com/heidenspass.cc/?fref=ts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.