Murufer-Reinigung 7.4.2018

Heuer wieder beim Aktionstag „Muruferreinigung“ dabei gewesen (Samstag 7.4.2018). Diese Reinigung der Grazer Murböschung wird vom Umweltamt der Stadt Graz organisiert und unterstützt und von der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht, der Holding Graz und der Feuerwehr der Stadt Graz in Zusammenarbeit mit Organisationen, Vereinen und freiwilligen Helfern aus der Grazer Bevölkerung durchgeführt. Strahlender Sonnenschein, super Teamspirit, nette Menschen, die man kennen lernt, Passanten, die sich bedanken, tolle Verpflegung und das Gefühl, etwas Gutes getan zu haben! Sei doch nächstes Jahr 2019 auch dabei!

Durch die Murkraftwerkbaustelle musste leider eine andere Route gegangen werden, von der Hauptbrücke Richtung Norden. Dort war aber auch unsere Arbeit nötig, wie man sieht. Allerdings wird behauptet, dass es jedes Jahr weniger Müll sei, der bei dieser Aktion gesammelt werden müsste – eine positive Tendenz!

Hier ein sehr netter Radiobericht über die Grazer Muruferreinigung 2018 vom Radio Helsinki: https://cba.fro.at/372591

 

Sea Shepherd führte eine Müllanalyse durch …

Insgesamt wurden 540 kg Abfälle gesammelt und von der Holding Graz ordnungsgemäß entsorgt. Die Müllanalyse von Sea Shepherd ergab: viel Kleidung, ein Kinderwagen, Unmengen Zigarettenstummel, Aludosen, Flaschen, Plastikmüll jeder Art, …

Beim Rückweg ist der Blick auf die gesäuberte Fläche und auf unser schönes Graz immer sehr befriedigend. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.