Porzellandoktorin im Scherbenhaufen

Wer kennt das nicht: der Henkel bei der Lieblingstasse ist abgebrochen oder der Porzellanpuppe fehlt die Nase. Zum Glück kümmert sich Porzellandoktorin Sabine Schmölzer seit kurzem in ihrem kleinen Laden „Scherbenhaufen“ darum. Sie repariert und restauriert in ihrer kleinen Werkstatt sämtliche Gegenstände aus Porzellan, Glas, Steingut, Keramik, Fayence, Marmor, Kristall, Bernstein, Alabaster sowie Gegenstände aus artverwandten Materialien. 

Während ihrer Studienzeit hat sich bei ihr eine Leidenschaft für die Reparatur und Restauration von Gegenständen aller Art entwickelt. Darum absolvierte sie nach dem Studium die Ausbildung zur Porzellandoktorin in Deutschlands ältester Porzellan-Klinik. Da sich viele liebgewonnene Stücke nicht einfach so ersetzen lassen, ist es der Porzellandoktorin ein Anliegen, Objekten wieder zu ihrer ursprünglichen Schönheit zu verhelfen und diese damit dauerhaft zu erhalten.

Die angebotenen Services sind:

  • Reinigung (von schmutzigen oder bereits mit Klebstoff zusammengesetzten Stücken)
  • Reparatur (von Scherben mit den jeweiligen materialspezifischen Glasuren)
  • Brennen (mit verschiedenen materialspezifischen Brennvorgängen)
  • Restauration (von abgeplatzten Teilen oder Fehlstellen mit einer speziellen Masse)
  • Ersatzbau (von fehlenden Teilen wie Tassenhenkel, Deckelknäufe oder Teile von Figuren)
  • Malen (von fehlenden oder beschädigten Dekoren)
  • Schleifen (von scharfen Kanten z.B.: an Tassen- oder Tellerrändern)
  • Fertigung von Gebrauchs- und Kunstobjekten (z.B.: die Bearbeitung von Tellern, Tassen, etc. für die Fertigung von Etageren, Wanduhren, Lampenschirmen oder Bildern)

Der Preis für die Reparatur bzw. Restauration richtet sich nur nach dem jeweiligen Zeit- und Arbeitsaufwand, ganz gleich ob hochwertiges Sammlerobjekt oder Gebrauchsgeschirr vom Flohmarkt.  

Was auch immer zu Bruch gegangen ist, Vorbeischauen lohnt sich. Die Stücke können aber auch per Post zugesandt werden. Ein Beratungsgespräch mit Kostenvoranschlag ist gratis.

Scherbenhaufen

Schönaugasse 9, 8010 Graz
Webseite: https://www.scherbenhaufen.at/
E-Mail: info@scherbenhaufen.at
Telefon: +43 650 4320208

Öffnungszeiten: 
Mo – Mi     09.30 – 12.30 Uhr
Di  &  Fr      14.30 – 17.30 Uhr

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
(Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.