Duftwerk – Naturkosmetik aus Graz

Das Duftwerk durfte ich beim Grazer Umweltzirkus 2017 kennenlernen. Franziska Ornig ist diplomierte Aromapraktikerin und Kosmetikherstellerin. Neben Aromaberatungen und -behandlungen bietet sie auch viele, von Hand und mit viel Liebe selbst hergestellte Naturkosmetikprodukte an. Sie können entweder im Online-Shop bestellt oder auch im Grazer Fachl, im Café Rosenhain und auf diversen Märkten…

weiterlesen

Edenreich-Naturkosmetik

Bettina Froschauer von „Edenreich Naturkosmetik- & Kräuterseminare“ unterrichtet in ihren Seminaren die – so sagt sie, eigentlich einfache – Kunst der Herstellung von Naturkosmetik. Verwendet werden dabei nur die hochwertigsten pflanzlichen Rohstoffe und Kräuter. Neben den selbst gemachten Kosmetikartikeln wie zB Cremen, Körperbutter, Lippenpflege, Gesichtswasser und -serum, … nehmen alle…

weiterlesen

Kaufhaus Greimel

Eine richtig angenehme Greißler-Stimmung kommt in der Greißlerei & Kuchl der Familie Greimel in der Riesstraße 143, 8010 Graz auf. In diesem Laden muss man sich einfach wohlfühlen. Alle Kuchen sind mit Liebe hausgemacht, beim Getreide werden nur heimische Urgetreidesorten verwendet. Auf regionale (Bio-)Lieferanten wird überhaupt sehr viel Wert gelegt. Milchprodukte liefert im…

weiterlesen

Katjas Seifenwelt im Fachl

Katjas Seifenwelt ist nicht nur im Fachl vertreten, sondern präsentierte dort heute auch persönlich ihre wunderbaren Seifen. Die veganen Körper-Pflegeseifen bestehen aus Rohstoffen bester Qualität, teilweise auch aus regionaler Herkunft, wie unterschiedlichen Pflanzenölen in Bio-Qualität und Kräutern. Normalerweise aus Hygienegründen verpackt im Fachl konnte man sie so auch mal unverpackt…

weiterlesen

Die kleine Schaumfabrik

Die kleine Schaumfabrik aus Pirka stellt in liebevoller Handarbeit aus wertvollen Rohstoffen feine Seifen her. Dabei wird nicht nur darauf geachtet, dass diese palmölfrei und mit vielen regionalen Zutaten versetzt, sondern auch ökologisch – sprich plastikfrei verpackt sind. Was für eine Alternative zur Duschgel-Plastikflasche! Die berühmte „Steiraseife“ mit Schweineschmalz (jawohl!),…

weiterlesen

Bio-Laden Kornwaage

Der Bioladen „Kornwaage“ befindet sich in der Theodor-Körner-Straße 47, 8010 Graz (direkt am Hasnerplatz) und wurde im Jahr 1992 gegründet. Hier findet man sowohl viele Milchprodukte im Glas, als auch viel offenes Obst und Gemüse sowie Getreide, alles in Bio-Qualität. Brot, Gebäck, Käse und Wurst kann ebenfalls ohne Verpackung eingekauft werden. http://www.bio-laden.at/index1.htm

weiterlesen

Lebenshilfe-Laden Post Anzengrubergasse 6-8

Im Laden der Lebenshilfe in der Postfiliale Anzengrubergasse 6-8 (Ecke Brockmanngasse) kann man viele schöne handgefertigte sowie upgecycelte Dinge erstehen.  Zum Beispiel: Vogelhäuschen, Nistkästen, Kleiderhaken, Taschen, mit Collagetechnik verschönerte Möbelstücke, die berühmten Baby-Störche, wunderschöne Holz-Kreuze, gefilzten Schmuck, Seifen und vieles mehr. Wenn man ein Geschenk sucht, wird man hier sicher fündig! Weiters…

weiterlesen

Katja’s Seifenwelt

Katja Banfai von Katjas Seifenwelt ist eine Grazer Seifensiederin. Sie stellt palmölfreie Seifen aus natürlichen Inhaltsstoffen mit v.a. biologischen Ölen, Kräutern und kosmetischen Pigmentfarben her. Neben vielen verschiedenen Körperseifen gibt es auch Haarseifen, Rasierseife im Glas, Gesichtsseife (zB Salzseifen), Peelingseifen, Erkältungsseifen mit Eukalyptus (hmm, die duften!) aber auch Hundeseifen! Zu…

weiterlesen

Wilde Genüsse

Auch bei Julia Jeschek-Zöhrer’s Stand „Wilde Genüsse“ am Kaiser Josef-Platz, Stand 10-12 kann man von MI-SA von 8.00 – 13.00 einiges unverpackt oder wieder befüllbar, regional, biologisch … finden: Zum Beispiel Wasch- und Putzmittel der Fa. Pach aus Übelbach, Bambuszahnbürsten, Zahnputzpulver, Seifen der Grazer Seifensiederin Katja’s Seifenwelt, Kürbiskerne, getrocknete Steinpilze,…

weiterlesen