Verein SOL – Menschen für Solidarität, Ökologie, Lebensstil

Der Verein SOL – Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil besteht bereits seit dem Jahr 1979 und hat in Österreich schon rund 2.000 Mitglieder. Ziel ist es, zu einem nachhaltigen und dennoch genussvollen Lebensstil anzuregen. Nachhaltig heißt, dass wir weder auf Kosten künftiger Generationen, noch auf Kosten von Menschen in anderen Ländern oder auch der Umwelt leben.

Auszug aus der Homepage von SOL:
„Solidarität: Alle Menschen auf der Welt haben ein Recht auf ein Leben in Würde und Frieden, auf ausreichende Ernährung und Bildung.
Ökologie: Auch künftige Generationen sollen eine Umwelt vorfinden, die ein Leben in Fülle und Schönheit ermöglicht. 
Lebensstil: Deshalb müssen wir die politisch Verantwortlichen zum Umdenken bringen – und zugleich unseren eigenen Lebensstil verändern.
Solidarische und ökologische Lebensstile können lustvoll sein; nachhaltig leben bedeutet mehr Genuss mit kleinerem ökologischen Fußabdruck.“

Die Regionalgruppe Graz trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Restaurant Ginko in der Grazbachgasse 33 zum SOL-Stammtisch. Die Termine sind auch in unserem Terminkalender zu finden.

Absolut empfehlenswert ist auch der Lehrgang „Ich habe genug“, der zu einem konsumkritischen Denken anregt: http://www.ichhabegenug.at/


 

SOL – Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil
Penzinger Straße 18/2
1140 Wien

http://www.nachhaltig.at/

fb: https://www.facebook.com/sol.verein.7/?fref=ts

 

 

 

 

 

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.