Welt-Umwelttag – 5. Juni

Eigentlich sollte ja jeder Tag ein Welt-Umwelttag sein, aber heute (5. Juni) ist schließlich doch der hochoffizielle!

An diesem Tag erinnern seit mittlerweile bereits 45 Jahren die Vereinten Nationen an die Bedeutung der Umwelt. Ausschlaggebend, genau dieses Datum für den Welt-Umwelttag zu wählen, war die Eröffnung der ersten UNO-Umwelt-Konferenz am 5. Juni 1972. An diesem Tag begann somit die internationale Umweltpolitik der Vereinten Nationen.

150 Staaten beteiligen sich weltweit an diesem Aktionstag mit vielen verschiedenen Aktionen. Jährlich wird auch ein besonderes Motto gewählt:
– 2018: „Wir haben nur eine Erde – deshalb: Ressourcen schützen!“
– 2017: „Connecting people with nature“.


Leechwald Mariatrost Graz 05/2017

Umweltbewusst zu leben ist gar nicht so schwer: auf unserer Seite findet man einerseits doch schon viele Tipps (wir sind laufend am Wachsen), andererseits kann man sich aus unserem sehr umfassenden Terminkalender auch viele nachhaltige Veranstaltungen, die in Graz & Graz-Umgebung stattfinden, rauspicken und besuchen und daraus viele wertvolle Informationen mitnehmen. Schaut daher einfach regelmäßig auf unseren Kalender!

In Graz wird punkto Umweltschutz wirklich schon einiges angeboten, sei es mit regelmäßigen Treffen diverser Organisationen, mit DIY-Kursen, Repair-Cafés oder Workshops, Vorträgen und Filmvorführungen. Bei diesen Veranstaltungen kann man auch sehr gut Gleichgesinnte treffen, sich vernetzen und gemeinsam vielleicht etwas mehr bewegen. Es tut sich etwas, wir sind zuversichtlich!

In Österreich findet man auch über www.weltumwelttag.at viele Informationen über Aktivitäten am Weltumwelttag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.