Heist – Handmade Goods

Aus Stoffresten und Apfelleder entstehen in Graz vegane, modische Taschen ganz in Handarbeit. Der Innenstoff besteht aus Bio-Baumwolle. Der schwarze Taschenriemen ist aus Econyl-Garn gemacht, das aus recycelten Fischernetzen, alten Teppichen, Textilabfällen und anderen Plastikabfällen hergestellt wird. Die bunten auswechselbaren Riemen kommen von einem Familienbetrieb in Griechenland.

weiterlesen

Bienenfink

Bienenvölker haben Georg Fink aufgrund ihrer Organisation schon immer fasziniert und nicht mehr losgelassen. Daher hat er nach 20 Jahren im Finanzsektor den Bürostuhl gegen Bienenstöcke und Arbeit in der freien Natur eingetauscht. Seither gibt es keinen Arbeitsalltag für ihn, denn die Bienen und die Jahreszeiten bestimmen nun seinen Rhythmus.

weiterlesen

Grünflächenfaktor für Graz

Hitze und Tropennächte nehmen zu, Bäume und Wiesen werden daher in der Stadt immer wichtiger. Da eine österreichweite Regelung fehlt, hat die Stadt Graz eine eigene Verordnung für Grünflächen ausgearbeitet. So ist ein Grünflächenfaktor zu erreichen, bevor ein Bauvorhaben genehmigt wird. Das betrifft sowohl Neu- als auch Zubauten.

weiterlesen

Verein Mera in Graz

Einige Studierende wollten nach ihrem Praktikum an der Meeresschule in Pula die Bedeutung des Ökosystems Meer weiterverbreiten. Daraus entstand der Verein Mera in Graz. Mera beschäftigt sich mit Umweltschutz speziell im mediterranen Raum. Die Mitglieder fördern biologische Projekte im Rahmen schulischer und universitärer Aktivitäten und unterstützen Forschungsprojekte sowie bewusstseinsbildenden Maßnahmen für den Meer- und Artenschutz.

weiterlesen

WeLocally – Vernetzungsplattform für Graz

Die gemeinwohlorientierte Plattform zeigt auf, was die Menschen in Graz auf die Beine stellen, welche Raumangebote es gibt und eröffnet zahlreiche Anknüpfungspunkte für Kooperationen. Die Plattform unterstützt Selbstständige, kleine Unternehmen, Vereine und alle, die Freude am kooperativen Tun haben, darin, ihre Ideen umzusetzen. Grazer Macher*innen können sich kostenlos registrieren und verschiedene Tools nutzen.

weiterlesen

Café Global

Bekannt ist das Café Global für seine orientalischen Speisen und Gewürze. Pächter Mido Moursi stammt schließlich aus Ägypten und hat einige Rezepte mitgebracht. Jeden Tag gibt es ein reichliches Angebot an vegetarischen und veganen Speisen, aber auch Fleischgerichte.

weiterlesen

Sandicca – Naturkosmetik

Tanja Kroisleitner und ihr Ehemann Gabriel haben sich 2013 in den Sanddorn verliebt. In Pionierarbeit haben sie die ersten Bio-Sanddorngärten im steirischen Joglland aufgebaut. Das steirische Superfood steht für Lebensfreude, Vitalität sowie Widerstandskraft gegenüber Umwelteinflüssen. Entzündungshemmend, reizmildern, antiseptisch und antioxidativ finden die Wirkstoffe Anwendung in der komplementären Pflege. Sanddorn ist für die innere und äußere Anwendung geeignet.

weiterlesen