Die GardeRobe – Secondhand Markenmode

Secondhand zu kaufen ist ökologisch mehr als sinnvoll! Die „GardeRobe Secondhand Markenmode“ gibt es schon seit 1984 und gilt somit als das ziemlich erste Secondhand-Geschäft überhaupt in Graz. Seit 2003 befindet es sich nun an seinem jetzigen Standort in der Grazer Innenstadt, der Frauengasse 3.

Inhaberin Marion Wahlhütter legt vor allem Wert auf beste Qualität der Ware und auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das schätzen auch die vielen StammkundInnen, die dem Laden schon jahrelang die Treue halten.

Über ganze zwei Stockwerke erstreckt sich das riesige Angebot an nachhaltiger exquisiter Mode.

 

 


Hochpreisige Markenmode (sowohl Kleidung für Damen als auch Herren, Schuhe, Gürtel, Taschen und Accessoires) werden in Kommission angenommen. Alles was nicht innerhalb von zwei Monaten verkauft ist, wird mit Zustimmung preisreduziert. Nach einem weiteren Monat wird es zurück gegeben. Durch dieses kurzlebige Kommissionssystem finden sich laufend neue Modelle im Geschäft. Für Ware, die nicht verkauft wird, entstehen außerdem keine Kosten.

 

 


© Die GardeRobe – Das Untergeschoß

GardeRobe
Secondhand Markenmode für Damen und Herren
Frauengasse 3, 8010 Graz

http://www.garderobe-secondhand.at/
fb: https://www.facebook.com/GardeRobe-Secondhand-Markenmode-f%C3%BCr-Damen-Herren-595108473959005/

 

 

 

 


© Die GardeRobe – Erdgeschoß

 

Öffnungszeiten:
MO-FR: 10.00-13.00 und 14.00-18.00
SA: 10.00-14.00

Übrigens: Die GardeRobe ist eines von 111 Orten¹, die man in Graz unbedingt gesehen haben muss. 🙂

 

© Fotos: Die GardeRobe

¹) Buch von Gerald Pölzer, Stefan Spath: 111 Orte in Graz, die man gesehen haben muss


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.