MischMasch

altes . neues . eigenes

Die Sammlerin, Bewahrerin und Genießerin taucht am Lendplatz ein in eine Welt, in der Kreativität den Schöngeist von Altem, Neuem und Eigenem mit Leidenschaft zur Kunst erhebt.

Michaela Polz-Hofer hat ihren Laden recht spontan Ende November 2018 in der Josefigasse 3, 8020 Graz-Lend eröffnet.

Der Name MischMasch ergab sich aus dem Sammelsurium von Gläsern, Dekogegenständen, Flohmarktunikaten, Raritäten, Bildern, Accessoires, Modeschmuck, Secondhand-Mode für Damen und Herren, Wein/Sekt und Kulinarik vom Weingut Polz – Südsteiermark und handgefertigten Dekorations- und Gebrauchsgegenständen aus regionaler und eigener Werkstätte.

Im MischMasch soll der Kunde qualitativ hochwertige Dinge im relativ zeitlosen Design finden, die Geschichten erzählen und er soll dies ohne Gewissensbisse nachhaltig kaufen und diese ausgesuchten Stücke mit viel Freude besitzen.

Michaela Polz-Hofer stellt der Kurzlebigkeit und dem Wegwerfverhalten etwas Haltbares mit viel Wertschätzung gegenüber.

Ihr Laden soll zudem eine Plattform für kreative Menschen sein, die keine Ausstellungsflächen zur Verfügung haben.


MischMasch

Josefigasse 3, 8020 Graz
Telefon: 0664 54 90 266
E-Mail: michaela.polzhofer@gmail.com                                                              

Öffnungszeiten:
DO, FR: 16.00 bis 19.00 Uhr
SA: 10.00-14.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.