Mosaik-KostNixLaden Seiersberg

Am 31. Mai 2021 eröffnet der KostNixLaden der Mosaik-Tagesstätte in Seiersberg seine Türen.

Mosaik-KostNixLaden TS Seiersberg
Sandgrubenweg 15, 8055 Seiersberg
Kontakt: 0699/13331438 oder 0316/242211-40
Öffnungszeiten:
MO+FR: 09.30-11.30 Uhr
MO+MI: 13.30-15.30 Uhr

Die Mosaik Tagesstätte in Seiersberg begleitet 27 KlientInnen mit hohem und höchstem Hilfebedarf. Wichtig ist, dass Menschen mit Behinderung eine sinnvolle Beschäftigung finden und somit ihren Teil zum gesellschaftlichen Leben beitragen.

Was ist ein KostNixLaden?

Ein sozialer Ort zum Zusammenkommen, wo Menschen die ZUVIEL haben, mit Menschen die ZUWENIG haben etwas TEILEN können. Im „KostNixLaden“ kannst du ohne Geld „einkaufen“. Du kannst vorbeikommen und ohne Zwang zu irgendeiner Gegenleistung Dinge mitnehmen, die du brauchen kannst. Außerdem kannst du Sachen vorbei bringen, die z.B. bei dir zuhause ungenutzt herumliegen und die du sowieso schon längst loswerden wolltest.

Gut erhaltene und saubere Ware, wie z.B. Kleidung, Geschirr, Spielzeug, Werkzeug, Dekoartikel, Schul- und Bastelsachen … können vorbei gebracht werden und macht so noch jemandem anderen eine Freude. Das Ziel ist: „Gute Waren abgeben, um andere zu beschenken“

„Net olles, wos an Wert hot, muass a an Preis hobn!

Es gibt aber auch Spielregeln: der KostNixLaden soll nicht zur Sperrmüllhalde verkommen und auch nicht sofort leergeräumt werden.

  • Vorbeibringen kannst du alle Sachen, die du selbst ohne fremde Hilfe tragen kannst: also keine voluminösen Möbel oder Kühlschränke (das Angebot kann aber auf einer Tafel ausgehängt werden).
  • Wichtig ist auch, dass die Sachen funktionieren, sauber und wirklich brauchbar sind.
  • „5 Teile-Regel“: Bei jedem Besuch können bis zu 5 Gegenstände mit genommen werden, auch ohne, dass etwas mit gebracht wird.
  • Pro Person können 5 Dinge gebracht werden.

Warum wir das machen:

  • Es ist uns wichtig, für unsere Klientinnen und Klienten eine sinnvolle Beschäftigung aufzubauen.
  • Unsere Einrichtung soll ein Treffpunkt werden, wo Menschen zusammenkommen können.
  • Wir freuen uns, wenn wir dazu beitragen können, dass Menschen beschenkt werden, einfach so.
  • Es ist uns wichtig, dass Dinge, die noch gut sind, nicht weggeworfen werden. Der Laden leistet einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir dieses Projekt umsetzen können und damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten können und hoffentlich mit vielen Menschen in Kontakt treten können. Der „KostNixLaden“ soll ein Ort werden, wo Menschen zusammen kommen, die einander etwas zu geben haben und jeder das finden kann, was er sucht.

„Alles, was wir brauchen, gibt es schon auf dieser Welt – wir müssen es nur noch finden.“

Anfahrt mit den Öffis:

  • Nehmen Sie die Buslinie 32 vom Jakominiplatz nach Seiersberg. Die Buslinie 78 bringt Sie dann direkt zur Station Shopping City Seiersberg oder Station Karl-May-Straße.
  • Oder nehmen Sie die Straßenbahnlinie 5 bis zur Endstation Puntigam. Auch von dort führt die Buslinie 78 direkt zur Station ShoppingCity Seiersberg oder der Station Karl-May-Straße.

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
(Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.