Bücher- & Medienabgabe in Gössendorf

Auch in Gössendorf landen immer wieder Bücher im (Papier-)Müll oder es gibt Anfragen, wo man Bücher zur weiteren Verwendung abgeben kann. Der Kulturverein Gössendorf nimmt ab sofort gemeinsam mit der Bibliothek Gössendorf gerne Bücher- und Medienspenden an. Welche Abgabemöglichkeiten gibt es? Sperrmülltermine der Marktgemeinde Gössendorf: Medienbox direkt neben dem Papiercontainer…

weiterlesen

Plattform „Nachhaltige Unternehmen in Graz“

Auch wir von „Nachhaltig in Graz“ dürfen hier stolz mitwirken: Die neue Plattform des Instituts für Nachhaltiges Wirtschaften präsentiert, vernetzt und unterstützt glaubwürdig nachhaltige Unternehmen* im Raum Graz. Plattform: https://www.nachhaltige-unternehmen.at/E-Mail: post@nachhaltiges-wirtschaften.at Sowohl Konsument*innen als auch Unternehmen finden hier: nachhaltige Unternehmen im Raum Graz, ausgewählte nachhaltige Produkte und Dienstleistungen sowie interessante…

weiterlesen

VCÖ-Mobilitätspreis 2021

Aufbruch in der Mobilität Projekte & Ideen gesucht! – Frist: 1.6.2021 Wie in den Vorjahren findet auch 2021 wieder der große Wettbewerb für klimaverträgliche Mobilität und nachhaltigen Gütertransport in Österreich statt. Das Ziel des VCÖ (Verkehrsclub Österreich) ist die Verkehrswende. Mit dem Wettbewerb soll veranschaulicht werden, dass diese auch durchaus…

weiterlesen

4-Bein BARF Klein & Fein-Kostladen – Leibnitz

In Leibnitz gibt es bereits seit Herbst 2015 einen sehr empfehlenswerten Laden, in dem man Frischfleisch für Tiere kaufen kann. Mensch kann sich selbst aussuchen, welche Sorte man für den Stubentiger*in oder den Wauwau benötigt. Es wird frisch faschiert, für die doggies mit Gemüse und Kräutern angereichert und es ist mehr oder minder verpackungsfrei.…

weiterlesen

Waldkindergruppe Waldnest

Im Waldnest in Mariatrost können Kinder ab ca. 2,5 Jahren nach Herzenslust spielen, die Natur erleben, auf Bäume kraxeln, Tipis aus Ästen bauen, Insekten beobachten … und einfach sein. Begleitet werden die maximal 14 Kinder täglich von zwei Betreuer*innen. Im Zentrum steht ein achtsamer und wertschätzender Umgang miteinander und mit…

weiterlesen

Unser Planet im erschreckenden Zeitraffer

Wie sehr haben wir die Erde (1984 – 2020) verändert? Google-Earth – Timelapse-Funktion: Entstand aus 24 Millionen hochauflösenden Satellitenbildern aus der Zeit von 1984 bis 2020. Per Klick zeigen sie, wie sich der ausgewählte Ort in dieser Zeit zu folgenden Themen verändert hat. Link zu „Google Earth Timelapse“: https://earthengine.google.com/timelapse/ Wachstum…

weiterlesen