Obst-SoLaWi Stix

ErnteteilerInnen gesucht!

Die Solidarische Landwirtschaft Stix ist eine Gemeinschaft von zwei Bio-Obstbaubetrieben am Grazer Stadtrand (Hart bei Graz und in Hönigtal, Kainbach bei Graz). Ab der ersten Juliwoche (späterer Einstieg möglich) werden die ErnteanteilnehmerInnen über 48 Wochen wöchentlich mit saisonalem Frischobst (Äpfel, Birnen, Pfirsiche, Marillen, Quitten, Trauben, Ribisel), aber auch Säften und Nektaren, Essig und Qualitätsmost und Honig versorgt.

Die ErnteanteilnehmerInnen tragen durch ihren Anteil auch einen Teil des Risikos und somit zur Kostendeckung und fairen Absicherung des Betriebes bei und können aber auch am Hofleben Anteil nehmen.

Indem so das Risiko nicht zur Gänze an die Bio-Landwirte abgegeben wird, kann sichergestellt werden, dass die Flächen weiterhin biologisch bewirtschaftet und gesund zur nächsten Generation weitergegeben werden.


Das Ziel soll ein möglichst geschlossener Hofkreislauf sein und daher wird neben der Bio-Qualität der Produkte unter anderem geachtet auf:

  • Förderung von Nützlingen und Bestäuberinsekten durch die eigene Imkerei
  • Einsatz von Wildbienen
  • Anwendung von Mikroorganismen, Urgesteinsmehlen und Komposttee für die Gesundung des Bodens

Bio-Markttage – kommt vorbei!

Ab-Hof-Verkauf:

Nach telefonischer Vereinbarung (oder per E-Mail) möglich.

Weitere Informationen:

  • Auf Anfrage werden auch Wildkräuterwanderungen und Grüne Kosmetik-Workshops angeboten.
  • Am 15. Juni 2019 findet ab 15 Uhr eine Informationsveranstaltung in Kainbach statt – Kennenlernen kann man die Obst-SoLaWi Stix allerdings auch auf den oben angeführten Märkten

Obst Solidarische Landwirtschaft Stix
Manfred & Maria Stix
Hönigtaler Straße 10
8010 Kainbach bei Graz
0664/51 79 824 oder 0664/73 595 342
www.biohof-stix.at
fb: https://www.facebook.com/Obst-Solidarische-Landwirtschaft-Stix-1997393260290675/
mail: office@biohof-stix.at
Anfahrtsbeschreibung: via Homepage zu finden

© Biohof Stix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.