ÖKOLOG-Lehrgang 2018: Vorstellung von Nachhaltig in Graz – 13.1.2018

Am 13. Jänner 2018 wurde ich eingeladen, unsere Webseite „Nachhaltig in Graz“ an der Pädagogischen Hochschule am Grazer Hasnerplatz im Rahmen des ÖKOLOG-Lehrgangs vorzustellen.

Der 3-semestrige Lehrgang ÖKOLOG – Umweltpädagogik und Lebensqualität wird vom UBZ Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark organisiert und richtet sich an interessierte Lehrende aus ganz Österreich.

Dieser österreichweite einzigartige Lehrgang der Pädagogischen Hochschule Steiermark un des UBZ bietet berufsbegleitend Lehhrenden alles, was sie in der Praxis für die Umsetzung von Umwelt- und Gesundheitsthemen brauchen.

Vor sehr interessierten Padgoginnen und Pädagogen wurde aus der geplanten Stunde Vortrag dann fast völlig unbemerkt zwei Stunden.

Es war mir ein Vergnügen! Ganz besonders freut mich, dass ein Teilnehmer gleich darauf für seine Heimatgegend unseren Input umsetzte und  „Nachhaltig im Wechselland“ gründete:  https://nachhaltigimwechselland.wordpress.com/

Eine weitere Projektarbeit hat die ÖKOLOG-Teilnehmerin Petra Zechner aufgrund meiner Inputs verfassst: „Rettet die Lebensmittel“ an der NMS Fohnsdorf – sie hat sogar einen Lebensmittel-Verteiler an der Schule einrichten können.

Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Klima- und Umweltschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
 (Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.