Suchergebnisse für: second hand

textilportal.net

Mit dem textilportal.net möchte die Grazerin Gabriele Brandhuber dazu beitragen, die europäische, regionale Textilproduktion sowie nachhaltige Materialien und regionale Dienstleister:innen sichtbar(er) zu machen. Damit man lokale Handwerker:innen beauftragen kann, an die man bisher vielleicht gar nicht gedacht hat.

weiterlesen

Circular Monday – 20.11.2023

#repair – #reuse – #rent – #circular monday Der Montag vor dem berühmt-berüchtigten „Black Friday“ wurde im Jahr 2017 von Konsumkritikern, nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen und vielen Organisationen als „Circular Monday“ (oder ursprünglich auch White Monday genannt) auserkoren. Mit dieser Gegenbewegung zum ungebremsten und gedankenlosen Konsum des Black Fridays und der…

weiterlesen

Verein Heute für morgen

Der Verein „Heute für morgen“ fördert Regionalität und Nachhaltigkeit in Semriach. Im alten Mesnerhaus am Marktplatz von Semriach können die BewohnerInnen seit 2014 an zentraler Stelle nachhaltig einkaufen. Informationen zu Umwelt- und Klimaschutz aus der Region werden im Laden ausgehängt, über einen Newsletter verteilt oder man kommt freitags in den Laden.

weiterlesen

Cafe.Bar Kork

Seit 2016 bereichert das Café Kork den Campus der Technischen Universität Graz mit einem abwechslungsreichen Angebot an veganen und vegetarischen Gerichte aus saisonalen Zutaten. Das Gemüse dafür kommt vom Kaiser-Josef-Markt, der gleich in der Nähe liegt. Von Montag bis Freitag bekommt man hier einen Mittagsteller, je nach Wahl mit oder ohne Suppe.

weiterlesen

Bohemian Soul Beehive

Dem alten Obsthof in der Rosselmühlgasse wurde mit dem Bohemian Soul Beehive von Debbie Adams neues Leben eingehaucht. Hier findet man nicht nur einen Mix aus Altem und Neuem, sondern auch verschiedene Konzepte des Konsums. Der Zusatz Beehive im Bohemian Soul gibt schon eine Idee davon, worum es geht: um ein Zusammensammeln und Community.

weiterlesen

coffee ride

Das coffee ride von Eva Berghofer am Franziskanerplatz ist Treffpunkt für RadfahrerInnen und eine gute Adresse für guten Kaffee sowie kleine selbstgemachte Snacks. Aber nicht nur Radfahrer*innen fühlen sich in dem sympathischen Café mit schönem Gastgarten wie zuhause.

weiterlesen

Reuse Revolution Map

Um Angebote für unverpackten Einkauf aber auch für alternativen Modekonsum sichtbarer zu machen, bietet Greenpeace in Österreich und Deutschland die Reuse Revolution Map an. Dort haben Bürger*innen die Möglichkeit nach Secondhandläden, Leih-, Tausch- oder Reparaturmöglichkeiten in ihrer Nähe zu suchen und auch selbst Orte einzutragen.

weiterlesen

Nachhaltig in Bruck-Mürzzuschlag

Wir wollen es leichter machen, im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag nachhaltig zu leben! Hier gibt es Tipps & gesammelte Infos. Bitte helft bei dieser Sammlung gerne mit und informiert uns unter bea@nachhaltig-in-graz.at über Folgendes in eurem Bezirk: Bioläden, Unverpacktläden, etc Die Einkauferei (Aflenz) Wohlfühlladen (Kapfenberg) Naturstube Putzgruber (Krieglach) Kreativ unverpackt (Mürzzuschlag) NaturGut Mürz (Mürzzuschlag)…

weiterlesen