Pro Sustainability – Unternehmensberatung in Nachhaltigkeit

“Wir brauchen Unternehmen, die ökologisch und sozial verantwortungsvoll handeln.” –  sagt die Umwelt- und Nachhaltigkeitsberaterin Ana Moreno, Geschäftsführerin von Pro Sustainability. Ana begleitet national und international tätige Unternehmen in ihrer Weiterentwicklung im Bereich der Nachhaltigkeit.

Herkömmliches Wirtschaften hat keine Zukunft mehr

“Zotter, Makava, Sonnentor: Was haben diese Unternehmen gemeinsam? Sie setzen auf Nachhaltigkeit – und zwar nicht im Sinne von PR und schönen Berichten, sondern durch die Art ihres Wirtschaftens und durch die Gestaltung ihrer Produkte.” – sagt Ana Moreno. “Als Konsument*in kann man sich sicher sein: man bekomme beste Qualität, die ökologisch und sozial nachhaltig hergestellt wurde. Dafür ist man auch gerne bereit, den entsprechenden Preis zu bezahlen. Gerade Corona hat gezeigt, dass das herkömmliche Wirtschaften keine Zukunft mehr hat. Wer sein Unternehmen hingegen jetzt neu ausrichtet, wird auch zukünftige Herausforderungen meistern – und langfristig wirtschaftlich erfolgreich sein.”


Die Bereiche, in denen Pro Sustainability berät, sind vielfältig: Corporate Social Responsibility (CSR), Öko- und Nachhaltigkeitsbilanzen, Gemeinwohlbilanzen, Umweltmanagementsysteme wie EMAS und ISO 14001 und die 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung/Sustainable Development Goals der UNO (SDGs).

Die Agenda 2030 – 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung/Sustainable Development Goals (SDGs) sind politische Zielsetzungen der Vereinten Nationen, die weltweit der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen sollen. “Die SDGs sind ein idealer Leitfaden” sagt Ana Moreno und bietet, gemeinsam mit Partner-Initiativen, Unternehmen unterschiedliche Workshopformate zum Verständnis und zur Strategieentwicklung in Bezug auf die SDGs an

Veranstaltungen von Pro Sustainability:

Nur 3 Online-Schritte für deine betrieblichen SDGs (Sustainable Development Goals)
3-teilige Online-Workshopreihe
Nächste Termine: geplant für Winter 2021

Nur 5 Schritte zu deinen betrieblichen SDGs (Sustainable Development Goals) Reporting about SDGs
26.4.2021 bis 21.06.2021 (13:30 – 18:00 Uhr)
Wirtschaftskammer Graz
Anmeldefrist: 12.04.2021
Details und Anmeldung

Veranstalter: WIRTSCHAFTSINITIATIVE NACHHALTIGKEIT – WIN

Effektiv nachhaltig Wirtschaften als Erfolgsstrategie für Unternehmen
3-teilige Workshopreihe (Förderung möglich) gemeinsam mit dem Institut für Nachhaltiges Wirtschaften
Je 3 Vormittage: 09:00 – 12:00 Uhr + 2 Stunden Einzelberatung
Nächste Termine geplant für Winter/Frühjahr 2021
Details und Anmeldung
Veranstalter: WIRTSCHAFTSINITIATIVE NACHHALTIGKEIT – WIN (s.o.)

Die Unternehmen lernen die Nachhaltigkeits-Bilanz OPTIMATIC kennen, die ihnen auf ihrem Weg Richtung Nachhaltigkeit hilft. Dadurch erkennen sie Verbesserungspotentiale, entwickeln und tauschen wirkungsvolle Maßnahmen untereinander und stärken ihre Resilienz. Zusatznutzen: 2 Stunden Einzelberatung, OPTIMATIC-Lizenz für 1 Jahr, Zugang zum Netzwerk „Raum für Nachhaltiges Wirtschaften“.

Dieser Betrieb ist ein nachhaltiges Unternehmen:
www.nachhaltige-unternehmen.at

Infos zur Nachhaltigkeitsbilanz OPTIMATIC: https://nachhaltiges-wirtschaften.at/optimatic/

Hier gibts Infos zu weiteren online Kursen & more

Pro Sustainability


Ana Moreno
Körösistraße 61F, 8010 Graz
Tel: 0316/902609
Website: prosustainability.com/
E-Mail: office@prosustainability.com


Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
(Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.