Nadelfin – Mehrwertschneiderei

Wegwerfen ist out, Reparieren dagegen in. Sarah Kucica alias Nadelfin repariert und veredelt deine Kleider in der Mehrwertschneiderei und lässt sie so weiterleben. Ihr Lohn dafür basiert auf freiwilligen Spenden. Menschen, die ihre Leistung in Anspruch nehmen, schätzen den Wert zwar unterschiedlich ein, sie möchte es aber jedem ermöglichen, sein…

weiterlesen

Apflbutzn – Stoff-Drucke

Die in Graz von Apflbutzn mit verschiedenen coolen Motiven handbedruckten T-Shirts und Pullover sind aus zertifizierter Bio-Baumwolle und werden unter fairen Bedingungen hergestellt. Für die Drucke werden ausschließlich wasserbasierte Farben verwendet, welche dem GOTS oder dem Öko-Tex 100 Standard entsprechen. Für den Bau der Siebdruck-Maschine wurden zum Großteil Holzreste verwendet und…

weiterlesen

Kleidertausch-Party / Kleiderkreisel / Swapping-Party

Es muss nicht immer alles neu sein – Tauschen statt Kaufen! Raus aus dem Shopping-Wahn und dabei die Umwelt schonen. Am 5.3.2017 fand im Gmota in der Münzgrabenstraße 57 – organisiert von unserer lieben Nora – ein riesiger Kleidertauschmarkt unter dem Motto „Kleiderkreisel + Potluck – FrühlingsEdition“ statt. Eine halbe…

weiterlesen

Jugend am Werk, Mariahilferplatz

Der „HERZlich Laden“ von Jugend am Werk am Mariahilferplatz 3, 8010 Graz heißt nicht nur HERZlich, sondern ist es auch – definitiv! Leider geht man hier allzu oft vorbei, ohne zu wissen, welche kreative Schätze hier in mühe- und liebevoller Handarbeit in verschiedenen Ausbildungs- sowie gemeinnützigen Beschäftigungsprojekten (arbeitssuchende Jugendliche, Langzeitarbeitssuchende,…

weiterlesen

Zerum

Coole, faire und nachhaltige Mode, mit großem Augenmerk auf Regionalität, erhält man bei „ZERUM“ in der Mariahilferstraße 13/2, 8020 Graz. Grundsätze der Fairness, des Umweltschutzes und der Ressourcenschonung spannen sich bei Zerum vom Einkauf und Produktion bis über den Transport hin zum Verkauf des fertigen Produktes und auch der Verpackung. Langweilige, kratzige…

weiterlesen