Nadelfin – Mehrwertschneiderei

Wegwerfen ist out, Reparieren dagegen in. Sarah Kucica alias Nadelfin repariert und veredelt deine Kleider in der Mehrwertschneiderei und lässt sie so weiterleben. Ihr Lohn dafür basiert auf freiwilligen Spenden. Menschen, die ihre Leistung in Anspruch nehmen, schätzen den Wert zwar unterschiedlich ein, sie möchte es aber jedem ermöglichen, sein…

weiterlesen

Die kleine Schaumfabrik

Magdalena Wesener von Die kleine Schaumfabrik aus Pirka stellt in liebevoller Handarbeit aus wertvollen Rohstoffen feine Seifen her. Dabei wird nicht nur darauf geachtet, dass diese palmölfrei und mit vielen regionalen Zutaten versetzt, sondern auch ökologisch – sprich plastikfrei verpackt sind. Was für eine Alternative zur Duschgel-Plastikflasche! Die berühmte „Steiraseife“…

weiterlesen

Jugend am Werk, HERZlich-Laden Mariahilferplatz

Der „HERZlich Laden“ von Jugend am Werk am Mariahilferplatz 3, 8010 Graz heißt nicht nur HERZlich, sondern ist es auch – definitiv! Leider geht man hier allzu oft vorbei, ohne zu wissen, welche kreative Schätze hier in mühe- und liebevoller Handarbeit in verschiedenen Ausbildungs- sowie gemeinnützigen Beschäftigungsprojekten (arbeitssuchende Jugendliche, Langzeitarbeitssuchende,…

weiterlesen

Reformhaus & Gewürzstube Brantner

Den Brantner gibt es zwar schon seit 1975, aber seit kurzem auch größer und noch kundenfreundlicher eingerichtet auf der anderen Straßenseite. Wer also bisher nur beim ‚alten‘ Brantner war, sollte gut auf die Hausnummer achten oder einfach auf das schönste Schaufenster zugehen. Dort sieht man schon die verlockenden Gewürze, Trockenfrüchte,…

weiterlesen

Tagwerk

Im Upcycling-Store tag.werk, Mariahilferstr. 13, 8020 Graz (MO-FR 10.00-18.00, SA 11.00-17.00) werden von Jugendlichen, die einen erschwerten Zugang zum normalen Arbeitsmarkt haben, vor allem verschiedene Taschen aus alten (LKW-)Planen genäht. Weiters gibt es auch Pflanzsäcke für die Kartoffelanzucht am Balkon. Das Besondere: es sind vom Umbau der Annenstraße übrig gebliebene…

weiterlesen

Augenweide – Vintage & Retro

In der „Augenweide“ , einem kleinen Vintage- & Retro-Laden in der Hofgasse 8, 8010 Graz wird man bestimmt fündig. Unikate werden – wenn nötig – liebevoll restauriert und wieder angeboten. Man merkt, dass Christine Danda, die Ladeninhaberin, einfach mit großer Leidenschaft und großem Können dekoriert und arrangiert. Ein besonderes Ambiente…

weiterlesen

Odilieninstitut

Das „Odilieninstitut“ in der Leonhardstraße 130, 8010 Graz ist ein wahres Paradies für Selbstgemachtes, Upcycling und langlebige Produkte. Hier spürt man die Wertschätzung des verwendeten Materials. Es werden Körbe, Bürsten, Papierwaren (wie zum Beispiel Geschenkpapier, -Kartons, Papierblumen), Dekorationsartikel, Tonwaren und vieles mehr hergestellt. Aus alten Kinderbüchern oder Altpapier mit Brailleschrift…

weiterlesen