Buch: Warum machen wir es nicht einfach?

Die Psychologie der Klimakrise Eigentlich ist es klar, was wir alle in Zeiten der Klimakrise, der Ressourcenverschwendung und des Biodiversitätsverlustes tun sollten. Warum machen wir es dann nicht einfach? Die Salzburger Umweltpsychologin und junge Mutter Dr. Isabella Uhl-Hädicke liefert in ihrem Buch Erklärungsansätze aber auch Lösungsvorschläge, um festgefrorene Verhaltensmuster zu…

weiterlesen

Klima-Medienberichte 01/2024

Unsere für dich gesammelten Klima-Medienberichte, die im Monat 01/2024 erschienen sind. Wichtig für Menschen mit wenig Zeit, die sich dennoch informieren und sich einen schnellen Überblick verschaffen wollen. Kritische Nachrichten aber auch positive Veränderungen zu Klima, Energie & Nachhaltigkeit. Bleib zum wichtigsten Thema unserer Zeit auf dem Laufenden, informiere dich und…

weiterlesen

1000 Stunden im Freien / 1000 Hours Outside

Wer noch Lust auf einen verspäteten Neujahrsvorsatz hat, wird an dieser Stelle vielleicht fündig. Wir stellen die Initiative „1000 Hours Outside“ vor. Worum geht es? Die Initiative „1000 Hours Outside“ möchte vor allem Familien motivieren, mehr Zeit an der frischen Luft und in der Natur zu verbringen. Die Zahl 1000…

weiterlesen

Radfahren im Winter? Ja!

Abgesehen davon, dass Bewegung und Sport im Winter für die mentale Gesundheit enorm wichtig sind, gibt es einige Vorteile, die das Radfahren im Winter mit sich bringt. Das Immunsystem wird gestärkt, Kalorien werden verbrannt, die Gesichtshaut wird durch die Kälte besser durchblutet, usw. Auch auf die Umwelt wirkt sich das Radfahren positiv aus, das Klima wird geschont.

weiterlesen

Verein Mera in Graz

Einige Studierende wollten nach ihrem Praktikum an der Meeresschule in Pula die Bedeutung des Ökosystems Meer weiterverbreiten. Daraus entstand der Verein Mera in Graz. Mera beschäftigt sich mit Umweltschutz speziell im mediterranen Raum. Die Mitglieder fördern biologische Projekte im Rahmen schulischer und universitärer Aktivitäten und unterstützen Forschungsprojekte sowie bewusstseinsbildenden Maßnahmen für den Meer- und Artenschutz.

weiterlesen

Die Muttererde, der Mutterboden

Barbara Kochauf widmet diesen grandiosen Artikel über den Mutterboden unserer Mutter Erde. Es ist die oberste und fruchtbarste, langsam gewachsene Schicht unseres Erdbodens. Ohne die Muttererde, wie der Mutterboden auch heißt, gibt es kein Pflanzenwachstum.

weiterlesen