Grazer Stoffsackerl-Ständer

Stoffsackerl dringend gesucht! Je häufiger ein Stoffsackerl verwendet wird, umso umweltfreundlicher wird es. Der Anbau von Baumwolle benötigt nämlich extrem viel Wasser, Dünger und Pestizide. Je nach Studie muss man es bis zu 80 Mal benutzen, damit es nicht sogar umweltschädlicher ist, als eines aus Recycling-Kunststoff. Wir sind der Meinung,…

weiterlesen

Fanny&mari: Möbel nachhaltig verwandelt

Alte Möbel, Lampen, Uhren und andere Gebrauchsgegenstände in ihrer Schönheit zu erhalten und mit Hilfe guter Ideen wieder neues Leben, vielleicht sogar neuen Nutzen, einzuhauchen – das ist die Leidenschaft von Fanny&mari. In handwerklicher Qualitätsarbeit, mit Liebe und Humor, entstehen lebendige Unikate – “Stücke für Menschen, die wissen, was sie…

weiterlesen

KostNIXLaden Hart bei Graz

Mitnehmen, was gebraucht wird und bringen, was man selbst nicht mehr benötigt. Gut erhaltene, saubere Bekleidung, Geschirr und andere Kleinigkeiten sollen nicht im Müll landen. KostNIXLaden Hart bei Graz Johann-Kamper-Ring 4 (Nähe Apotheke)8075 Hart bei Graz Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Kostnix-Laden-Hart-bei-Graz-990050477867791/ Website: https://www.hartbeigraz.at/wirtschaft/unternehmen/952-kost-nix-laden.htmlE-Mail: kostnix@hartbeigraz.at Öffnungszeiten DI 14.00 bis 18.00 UhrFR 14.00 bis 18.00…

weiterlesen

Stadtbibliothek Graz

Bücher kosten- und ressourcensparend ausleihen! Was wäre eine Stadt ohne Bücherei? Und die Grazer Stadtbibliothek hat da wirklich einiges zu bieten! Nach erfolgter Anmeldung können ganz unkompliziert an neun verschiedenen Grazer Standorten an die 300.000 Medien (Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, CDs, eBooks, DVDs, Spiele, …) ausgeliehen werden. Die Jahresgebühr für Erwachsene kostet zum Beispiel…

weiterlesen

ReUse-Cafés der Caritas

Das Paulschlössl ist wohl das bekannteste der ReUSe-Cafés der Caritas in Graz. Mitten im Augarten sind hier Gemütlichkeit, regionale Produkte und upgecyceltes Mobiliar miteinander vereint. Gleichzeitig sind sowohl dieses als auch alle anderen Caritas-Cafés Beschäftigungsprojekte für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen.Mit einer Tasse Kaffee, Mehlspeisen und anderen Köstlichkeiten in einem ReUse-Café…

weiterlesen

Die Kunst des Unsichtbaren – Kunststopferei Illy

Seit 1964 gibt es in der Grazer Steyrergasse 45 diesen eher unscheinbar wirkenden Laden. Das Eingangsportal hat damals vermutlich genauso ausgeschaut wie heute. Die schönen Vorhänge sind sicher jüngeren Datums. Sie erzählen von dem feinen alten Handwerk, das hier ausgeübt wird: der Kunststopferei. Sabine Hüttgraber, die jetzige Inhaberin, war ursprünglich…

weiterlesen

Was bedeutet eigentlich „Kreislaufwirtschaft“?

Kreislaufwirtschaft – circular economy Die Kreislaufwirtschaft ist eines der wichtigsten Modelle für eine nachhaltige Zukunft, bei dem die vorhandenen Rohstoffe effizienter genutzt und Abfall minimiert werden soll. Die Europäische Union setzt seit ein paar Jahren auf dieses Modell und möchte so Schritt für Schritt weg von der bisher bestehenden Linearwirtschaft.…

weiterlesen

Pepino – Kindermoden Second Hand Neuübernahme

1986 hat Michaela Florian in der Quergasse 3 im Annenviertel (damals haben wir Grazer*innen es noch gar nicht so genannt) ihren Second Hand Laden für Kindermode eröffnet. Nach 34 Jahren geht sie jetzt in Pension und übergibt das Geschäft an Mira Stieg, die Pepino im bisherigen Geist weiterführen will: bewusst…

weiterlesen