Online-Shops für Secondhand-Mode

Nicht nur Offline-Shops für Secondhand-Mode boomen, sondern es gibt auch immer mehr Online-Shops bzw. -Plattformen mit attraktiven Secondhand-Angeboten. In diesem Artikel findest du eine Liste von verschiedenen Online-Secondhand-Shops und Plattformen, welche du gerne erkunden kannst. Einige davon ermöglichen nicht nur den Kauf, sondern auch den Verkauf von gebrauchter Kleidung.

weiterlesen

Mangolds – vegetarisch/veganes Restaurant & Café

Das Mangolds in Graz ist seit 1989 als Bio-Restaurant für Gemüseliebhaber*innen bekannt. Begonnen hat es als Treffpunkt für Gäste mit dem Anspruch an ein gesundes und nachhaltiges Leben. Bis heute wird vegetarisch/vegan, biologisch und regional gekocht. Angeboten wird ein riesiges Salatbuffet, eine vegane Bowl-Bar mit selbstgemachtem Kimchi oder Melonen-ThunVisch, hausgemachtem,…

weiterlesen

Offline Retail

Upcycling – Second Hand – Vintage-Kleiderverleih – Restauration Das Offline Retail in der Mariahilferstraße 19 bietet Platz für Vintage-Kleidung, Accessoires aus zweiter Hand, restaurierte, originelle Möbelstücke sowie eine Kochkiste zum fast stromlosen Kochen! Das Ziel des Projekts ist es, suchtkranken Menschen eine sinnvolle Aufgabe zu geben. Diese können sich an…

weiterlesen

Weltladen Graz

Außenansicht Weltladen, Fair trade Schild

Mit einem Einkauf fair gehandelter Produkte im Weltladen in der Stubenberggasse 5 (vorher Reitschulgasse) in Graz unterstützt du die Produzent*innen in deren Ländern, aus eigener Kraft ihre Existenz zu sichern und auszubauen. Der Weltladen bietet damit eine Alternative zu den ungerechten Strukturen des Welthandels. Die Weltläden arbeiten mit wirtschaftlich und…

weiterlesen

Bordeaux Second Hand

bordeaus second hand schaufenster, eingang

In diesem Second Hand Laden in der Jakoministraße 29 in Graz, wird man freundlich von der Inhaberin Ekaterina begrüßt. Nachdem sie schon in Bulgarien in der Textilbranche gearbeitet hatte, wollte sie das auch in Österreich tun. Da sie nichts Passendes finden konnte, öffnete sie schließlich Ende 2021 ihren eigenen Laden…

weiterlesen

Odrowᶏż – Kollektionen

Bei den Entwürfen von Designerin Bettina Reichl für ihr Label Odrowᶏż geht es um viel mehr als bloß schöne Mode. „Mich interessiert das Experimentieren“, beschreibt sie ihren künstlerischen Prozess. Design Frei und intuitiv in einen Stoff schneiden und sich dann an neue Formen vorarbeiten ist ein Charakteristikum ihres Designanspruchs. Das…

weiterlesen