GELAWI Jaklhof

Mit jedem Samen säen wir Zukunft! Anna Ambrosch vom Jaklhof (vormals Biofuchs) hat den Weg der „Gelawi“ eingeschlagen. „Gelawi“ ist die Abkürzung für gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft. Um lokale, nachhaltige, gesunde und kleiner-strukturierte Landwirtschaft zu erhalten und weiterzuentwickeln, übernehmen Landwirte und Mitglieder (die sogenannten ErnteteilerInnen) gemeinsam Verantwortung und Risiko für die landwirtschaftliche Produktion.…

weiterlesen

VORTRAG: Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft

Der Vortrag von Österreichs führender Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb von der Boku Wien wurde von Ernährungssouveränität Österreich organisiert und fand am 23.10.2017 an der Uni Graz statt. Weitere Veranstaltungen des Herbsttreffens der Bewegung für Ernährungssouveränität findet ihr -> hier. Vortrag Im Vortrag ging es um Klimawandel, seine Folgen und den größeren Kontext,…

weiterlesen

Bauernmärkte in Graz – Überblick

Graz ist ein wahres Paradies für Freunde von regionalem Obst und Gemüse. Fast täglich (außer Sonntag) gibt es irgendwo in der Stadt einen Bauernmarkt oder Bio-Bauernmarkt. Bauern der Grazer Umgebung liefern frische saisonale Waren für ein nachhaltiges Leben. Mit Einkaufskorb, Stofftaschen und/oder Schraubgläser kann man hier verpackungsfrei einkaufen. Die 300…

weiterlesen

Markta Online-Bauernmarkt

Markta, eine nachhaltige, neuartige und interaktive Lebensmittelplattform, ist seit 1.3.2018 online – eine echte Alternative zum klassischen Handel! Aber markta ist mehr als nur ein digitaler Bauernmarkt: auf dieser Plattform treffen sich ProduzentInnen (LandwirtInnen, ImkerInnen bis zu Craftbier-BrauerInnen) aus der Region sowie KonsumentInnen, die standortbezogen nach regionalen Produzenten und hochwertigen Produkten suchen…

weiterlesen

Kräutlwerk – die Kräuterwerkstatt

Mit ihrem „Kräutlwerk – die Kräuterwerkstatt“ in Hitzendorf bei Graz bieten Michaela Vyskocil und ihre Tochter Stephanie sowohl Workshops, handgemachte Pflanzenölseifen und Naturkosmetik als auch Kräuterwanderungen und Vorträge zu verschiedenen Themen rund um die versensten Kräuter an:           Kräuterwanderungen für Erwachsene, Familien, Kinder und Schulklassen Sammeln, Kochen…

weiterlesen

Reformhaus Sonnenfrosch

Das Reformhaus Sonnenfrosch in der Zinzendorfgasse ist für viele Grazer ein echter Geheimtipp. Hier findet man Qualität UND Know-how. Der Familienbetrieb ist für seine Flexibilität bekannt – einfach fragen kommen, wenn man Wünsche hat – man versucht, möglichst offen für Neues zu sein! Sehr kompetentes Wissen konnte Familie Fux auch…

weiterlesen

Milchautomat Alt-Grottenhof

Für alle GrazerInnen, die im Westen wohnen oder arbeiten: Auch hier gibt es einen Milchautomaten, bei dem man sich 24 Stunden täglich frische Bio-Milch holen kann: Alt-Grottenhof, Krottendorferstraße 110, 8052 Graz Der Stall in Alt-Grottenhof wird als Lehr- und Versuchsstall betrieben. Die SchülerInnen der Landwirtschaftsschule sind laufend in alle anfallenden…

weiterlesen

SoLaKo – Solidarische Landwirtschafts-Kooperative

Die „SoLaKo“ (Solidarische Landwirtschafts-Kooperative) ist eine bereits seit 2014 bestehende Partnerschaft von mittlerweile vier Bio-Bauernhöfen und einem Bio-Imker sowie derzeit rund 200 Konsumentinnen und Konsumenten. Beteiligte Bio-Bauernhöfe und Bio-Imker: Demeterhof Edler (Edelschrott): seit 2014 dabei, liefert vor allem Rohmilch und Rohmilch-Produkte, wie Käse und Joghurt, aber auch zB Brot. Oswald-Hof…

weiterlesen

Fußabdruck Rechner

Der ökologische Fußabdruck gibt an, wieviel Fläche der Erde ein Mensch so braucht. Das schließt nicht nur das Gemüse ein, das wir essen, sondern auch den Lebensstil und den Lebensstandard zB Kleidung, Energie, Müllentsorgung und damit auch den CO²-Verbrauch des Einzelnen. 1994 entwickelt wurde das System immer mehr verfeinert und…

weiterlesen